Glanza front

Alles zum Thema Tuning
Antworten
Pase0
Ganz Neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 19:35

Glanza front

Beitrag von Pase0 » Sa 5. Mär 2016, 18:13

Mahlzeit..
Hat einer Ahnung ob die glanza Front an nen normalen p9 passt ?
Liebe Grüße

Pase0
Ganz Neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 19:35

Re: Glanza front

Beitrag von Pase0 » Sa 5. Mär 2016, 18:15

Brauch ich außer der Haube noch was ?

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Sa 5. Mär 2016, 19:03

Der User Bananajoe hat da Erfahrung, sein Bruder hat das gemacht.

Benutzeravatar
masterofdisaster
Starlet-Sammler
Beiträge: 2979
Registriert: Do 28. Apr 2005, 15:18
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Dresden

Re: Glanza front

Beitrag von masterofdisaster » Sa 5. Mär 2016, 20:45

Du brauchst Stoßstange, Motorhaube und Scheinwerfer.
Life ist too short to drive boring cars
Bild

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Bananajoe888 » Mo 7. Mär 2016, 08:59

Katana hat geschrieben:Der User Bananajoe hat da Erfahrung, sein Bruder hat das gemacht.
Scheinwerfer (bestenfalls umgebaute ), Motorbaube, Schürze, dann müsste man das blech anpassen wo die scheinwerfer sitzen (mit etwas geschickt locker machbar)
sonst passt das eig. alles recht gut!

Mein brude wird seinen P9 "vermutlich" in 1jahr aufgeben. also da wären dann vl teile übrig :roll:
Bild

Benutzeravatar
Silverman
Starlet-Neuling
Beiträge: 47
Registriert: So 3. Nov 2013, 17:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Glanza front

Beitrag von Silverman » So 13. Mär 2016, 10:53

Hallo.
Bei Ebay Kleinanzeigen wird gerade ein Glanza Front angeboten.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-223-1575

Gruß

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » So 13. Mär 2016, 11:48

Mit den Scheinwerfern wirst du aber nichts im deutschen Straßenverkehr. Das sind welche für den linksverkehr. Damit blendet du die anderen und hast selbst ne miese lichtausbeute.
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » So 13. Mär 2016, 15:12

23.Dirk hat geschrieben:Mit den Scheinwerfern wirst du aber nichts im deutschen Straßenverkehr. Das sind welche für den linksverkehr. Damit blendet du die anderen und hast selbst ne miese lichtausbeute.

die kann man ja umbauen, is ja bei meinem GT nichts anderes

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Mo 14. Mär 2016, 12:42

Ja aber wer macht sodass noch?
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Mo 14. Mär 2016, 15:49

23.Dirk hat geschrieben:Ja aber wer macht sodass noch?

habs mir bei meinen Scheinwerfern angeschaut wie das gemacht wurde, da ich einen reparieren musste. scheint nicht so die Hexerei zu sein.

Also bei den GT Scheinwerfern würd ichs mir schon zutrauen das selber zu machen

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Mo 14. Mär 2016, 18:10

naja bei den Glanza teilen kannst du nichts tauschen oder so. Da müssen die spiegel raus, linsenmodule mit H7 reinlaminiert und dann das ganze mit lichttechnischem Gutachten abgenommen werden. Quite hatte das mal im Angebot aber der hat sich ja zurückgezogen aus dem Forum. Dadurch das die Spiegel das bei den Glanzas fokussieren kann man leider keine P9 teile implantieren da dort die Spiegel nur zur Reflexion dienen und die Streuscheibe vorn den Focus machen...
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Mo 14. Mär 2016, 22:03

Meine sind von quite umgebaut worden und ganz ehrlich....das hat nicht so ausgeschaut wir wenn da irgend ein gutachten gemacht worden wäre :D

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Di 15. Mär 2016, 16:12

Ich hatte mit ihm mal über die xenonteile von ihm geredet und er hatte dafür nen lichttechnisches Gutachten. Die Module die er verwendet hatte sind mit einem prüfzeichen.

Wenn die Teile einmal eingetragen sind dann ist das alles kein Problem mehr. Aber so ein Neuaufbau da gibt's garantiert irgendwelche Bestimmungen.
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Di 15. Mär 2016, 17:41

Ja gut, Xenon is ja wieder eine ganz andere Geschichte! Ich hab ja nur normale Linsen

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Di 15. Mär 2016, 19:09

Ob jetzt die xenonteile oder h7 din haben nur nen anderen Aufbau..... Sind glaub ich von BMW die Module. Und wenn man die verbaut hast du den Scheinwerfer verändert daher brauchst du ein neues lichttechnisches Gutachten über den Umbau. Das ist genau das selbe wie wenn man bei Golf 5 die Gehäuse innen lackiert. Da braucht man auch nen Nachweis das das nix veeinträchtigt
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Di 15. Mär 2016, 20:38

Nur das dich Xenon ein bisschen anders blendet als eine H7 Birne :D :D

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Di 15. Mär 2016, 21:19

Blendet beides gleich mies. Die Linsen mit h7 sind Minimum genau so Pervers wie das xenon. Nur das xenonteile etwas greller ist wegen der lichtfarbe. Hast du mal Fotos von deinen umgebauten leuchten?
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Mi 16. Mär 2016, 06:40

Fotos hab ich keine.

Aber wie gesagt, es schaut bei meinen nicht sehr hochkomplex aus ;)

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Mi 16. Mär 2016, 12:09

Naja das ist es ja auch nicht. Nur muss man hier in der nach normen und so nem Mist arbeiten. Gerade was Licht angeht is der TÜV ja auch sehr empfindlich
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Mi 16. Mär 2016, 15:57

als wie wenn de TÜV kapiern würde, dass das Scheinwerfer aus einem RHD Modell sind, wenn man sie einfach umbaut.
ich denke, wen man die gewissenhaft umbaut und die Scheinwerfer so einstellt, dass sie passen, dann merkt das keiner :lol:

Benutzeravatar
masterofdisaster
Starlet-Sammler
Beiträge: 2979
Registriert: Do 28. Apr 2005, 15:18
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Dresden

Re: Glanza front

Beitrag von masterofdisaster » Mi 16. Mär 2016, 18:44

Die Xenon Linsen sind vom BMW E60, ist ja in meinem Glanza so verbaut.

Das komplette Scheinwerfersystem ist im Zuge der §21 Zulassung für Importfahrzeuge beim lichttechnischen Institut der Dekra geprüft und erstellt wurden.
Beim Glanza muss ja ein komplett neues Scheinwerferinnenleben gebastelt werden.
Beim GT mit Quadlights muss ja glaube nur die Linse und deren Ausrichtung verändert werden.
Life ist too short to drive boring cars
Bild

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von 23.Dirk » Mi 16. Mär 2016, 18:59

Das meinte ich ja.
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Glanza front

Beitrag von Katana » Mi 16. Mär 2016, 19:17

Bei mir wurde zusätzlich HELLA Linsen verbaut mit E-Prüfzeichen

Benutzeravatar
masterofdisaster
Starlet-Sammler
Beiträge: 2979
Registriert: Do 28. Apr 2005, 15:18
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Dresden

Re: Glanza front

Beitrag von masterofdisaster » Mi 16. Mär 2016, 22:05

Katana hat geschrieben:Bei mir wurde zusätzlich HELLA Linsen verbaut mit E-Prüfzeichen
Das reicht ja dann für den Tüv bzw. die Zulassung, denn es muss ja das Element geprüft sein wo das Licht rauskommt und nicht zwingend wo es durchgeht.
Life ist too short to drive boring cars
Bild

Antworten