Laufleistung eurer Starlets?

Der "Off Topic" Bereich. (Spammen unerwünscht!)
Obst79
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 19
Registriert: Di 12. Dez 2006, 09:32
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: R
Kontaktdaten:

Laufleistung eurer Starlets?

Beitrag von Obst79 » Do 3. Dez 2009, 19:52

Ich wollt mal in die Runde fragen wieviele Kilometer eure Starlets so drauf haben? Und wann eventuell und welche Defekte auftraten.

Mein 92er P8 hat nun knapp 400tkm weg und läuft und läuft naja auch ein bisschen aus, aber was solls. Ausser den üblichen Verschleissteilen und der Wapu ist noch alles Original.

Benutzeravatar
19zlekno90
Starlet-Geselle
Beiträge: 208
Registriert: Di 12. Aug 2008, 21:09
Wohnort: Neustadt bei Coburg
Kontaktdaten:

Beitrag von 19zlekno90 » Do 3. Dez 2009, 19:58

98t km
keine Mängel :P
Bild

Will2k
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 19
Registriert: Di 6. Okt 2009, 20:22
Wohnort: Wels

Beitrag von Will2k » Do 3. Dez 2009, 20:03

P7 mit 110 tkm, alles bestens :)

Benutzeravatar
VTroll
Starlet-Lehrling
Beiträge: 171
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 01:38
Wohnort: H

Beitrag von VTroll » Do 3. Dez 2009, 20:04

meiner hat knapp 157t km runter.

Aber 400tkm ist schon ne menge,hoffendlich schaft das meiner auch ^^
Warum Musik h

BenSen
Starlet-Tuner
Beiträge: 951
Registriert: Mi 22. Okt 2008, 15:40
Wohnort: Wandlitz bei Berlin

Beitrag von BenSen » Do 3. Dez 2009, 20:33

62tkm

natürlich 0 Probleme
Bild

ich Liebe das forum^^

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2164
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Beitrag von TheDarkOne » Do 3. Dez 2009, 20:43

der rote hat 223tkm drauf und der motor war so richtig platt :D
der weisse hat mittlerweile knapp 219tkm drauf und hat vor 2tkm nen neuen motor bekommen!
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

supra_chef
Starlet-Schrauber
Beiträge: 631
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 01:04
Wohnort: Winterthur

Beitrag von supra_chef » Do 3. Dez 2009, 21:24

meienr hat 178 tkm drauf und läuft und läuft und läuft. ohne mängel, und mit einer 7 jährigen batterie auch diesen winter noch :-)
Mein Baby: TOYOTA Starlet 1.3SI (noch im Aufbau)
Meine Queen: TOYOTA Supra MKIII

Irgendwann vielleicht: Supra MKIV

Benutzeravatar
Pupu
Starlet-Lehrling
Beiträge: 154
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von Pupu » Do 3. Dez 2009, 21:53

180tkm. musste gerade die Kupplung neu gemacht werden.
vor 20tkm musste die wasserpumpe getauscht werden.
ansonsten nur die üblichen verschleissteile.

Dafür aber nirgends Rost :-)
Zuletzt geändert von Pupu am Do 3. Dez 2009, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2193
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Do 3. Dez 2009, 21:56

78300km. noch nicht mal der auspuff hat rost.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
mike-gap
Starlet-Bastler
Beiträge: 407
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 07:01
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Beitrag von mike-gap » Do 3. Dez 2009, 22:08

151000, bislang nur normale Verschleissteile (Auspuff, Bremsen, Kühler)
It's nice to be a Preiss, but it's higher, to be a Bayer!
P8 open air, 04/94, 198 000 km

Benutzeravatar
eyekeyfun
Administrator
Beiträge: 2308
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 21:21
Fahrzeugtyp: Starlet P7
Wohnort: Burgenland
Kontaktdaten:

Beitrag von eyekeyfun » Do 3. Dez 2009, 22:19

P7 1,5 Diesel: ~169 tkm
P7 1,3S Benziner bei ~250 tkm

Eigentlich kümmere ich mich wenig um die Laufleistung eines Toyotas...
Was anfällt, muss man halt reparieren bzw ersetzen. ;)
MfG EyeKeyFun
Bild

Benutzeravatar
VitoCalzone
Starlet-Tuner
Beiträge: 896
Registriert: Di 20. Mai 2008, 15:53
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Honstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von VitoCalzone » Do 3. Dez 2009, 22:33

p8: 140tkm = Ölofen :D also Ventilschaftdichtung wahrscheinlich und komischerweise waren die Antriebswellen kaputt...dafür ist der lack wie am ersten tag, also auch null rost :D

Benutzeravatar
shArki_p9
Starlet-Tuner
Beiträge: 865
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Mahlow / Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von shArki_p9 » Do 3. Dez 2009, 23:02

p9, bj 98 :D

Bild

das war vor 3 wochen oder so ^^

mittlerweile sind auch 62k :D

freu mich schon auf die nächsten 62, mein oppa hatte ihm, wo er ihn noch fuhr auch ne neue wapu spendiert, kupplung, zahnriemen, bremsen, stossis ... das was sich halt renter so aufschwatzen lassen ^^ aber ich freu mich über nen optisch und technischen neuwagen :D

Umpelinchen
Starlet-Langzeittester (min. 250tkm)
Beiträge: 816
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 23:40
Wohnort: Bei Ingolstadt

Beitrag von Umpelinchen » Do 3. Dez 2009, 23:12

1.: Starlet P9 ca 200000 auf Karosse 100000 auf Motor
2.: Starlet P9 (Winterstarlet) 366000

Benutzeravatar
LockDoc
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 76
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 23:00
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: n

Beitrag von LockDoc » Do 3. Dez 2009, 23:52

P8 Bj.94 steht momentan bei 124tkm

Fahre ihn seit fast 2 Jahren. Diesen Monat ist TÃœV dran. Fahrwerk kommt nächste Woche rein und ansonsten hat er einen neuen Kühler bekommen (da wurde er mitten auf der Autebahn eeetwas warm^^), LWR Motor getauscht und ansonsten Verschleissteile.

Benutzeravatar
Overdrive
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1420
Registriert: So 22. Mai 2005, 19:56
Wohnort: Bergheim

Beitrag von Overdrive » Fr 4. Dez 2009, 00:45

P8 BJ. 95 mit 197tkm

Nachteile:
- Anlasser verreckt
- Nockenwelle eingelaufen
- Spur einstellen hilft nicht, Fahrzeug zieht leicht nach links
- der rote Lack

Vorteile:
- Bis auf den Anlasser IMMER zuverlässig gewesen
- Erster Auspuff, haben die nen guten Stahl gekocht
- Meine Batterie ist uralt und tuts noch
- Reifen und Bremsenverschleiss gering
- sparsam
- keinerlei Ölverbrauch!

Zum nächsten TÃœV stehen paar Sachen an: Achsmanschetten sollten neu, Trommelbremsen hinten mal aufmachen und warten. Leerlauf ist bei 800 Upm ruppig, Fehler muss ich mal versuchen zu finden.

Benutzeravatar
chr1sche
Starlet-Praktikant
Beiträge: 113
Registriert: So 17. Aug 2008, 19:08
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von chr1sche » Fr 4. Dez 2009, 09:09

P9, BJ 97

Noch gute 1000 km von den 200.000 entfernt.

Hab ihn vor zwei Jahren mit 168.000 km gekauft. 2 Wochen später war dann erstmal der Keilriemen dran. Halbes Jahr später zum TÃœV wurde dann Endtopf gewechselt, Stossdämpfer waren komplett hinüber, Handbremsseil und Sommerreifen waren abgefahren. Was jetzt noch meine grösste Sorge ist: Rost an den hinteren Radläufen, besonders rechts. Da frisst sich der Schmarrn schon halb durchs Blech. Kam halt aus Straubing und da dort im Winter viel Schnee liegt wurde dementsprechend gestreut... Lichtmaschine wird jetzt noch ersetzt und dann dürft das erstmal wieder ne Zeit lang passen.


Dennoch kann man sagen dass er immer noch ordentlich Gas gibt und an der Ampel manch pseudo-sportlichen Neuwagen immer noch alt aussehen lässt. :> Und auch sonst keinerlei grösseren Mängel fest zu stellen...
Gedankenverloren geb ich dem Wagen die Sporen
und was kommt ist die Pointe eines z

the2blood
Starlet-Schrauber
Beiträge: 602
Registriert: So 17. Okt 2004, 18:16
Wohnort: irgendwo im nix
Kontaktdaten:

Beitrag von the2blood » Fr 4. Dez 2009, 10:14

P7 bj.1988
ca.100TKM
Orginal 1E motor bei 85tkm aus kostengründen getauscht gegen nen 4efe gen II mit gen III ansaugbrücke.
unterschied ist gut spürbar!
sonst tauscht man halt verschleissteile aber sonst nix.
neuestes projekt:
Bild

skyscraper
Starlet-Praktikant
Beiträge: 116
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 19:06
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Heidenau (PIR/DD), EF und HH
Kontaktdaten:

Beitrag von skyscraper » Fr 4. Dez 2009, 11:21

Hab meinen im september 2008 mit 50 tkm geholt und hab nun 100 tkm runter. Top Langstreckenfahrzeug und es passt viel rein... (Motor samt Getriebe, 6 Felgensätze, grosse Möbelstücke)
hab bis jetzt aller 10 tkm ölwechsel gemacht, zündkerzen neu, k&n matte rein und zahnriemen neu gemacht mit wasserpupe und er läuft und läuft ( n käfer ist n sch***dreck dagegen :D )

Benutzeravatar
demon
Starlet-Geselle
Beiträge: 235
Registriert: Do 28. Aug 2008, 15:07
Wohnort: Gr

Beitrag von demon » Fr 4. Dez 2009, 11:45

P8 Bj.92 - 315 tkm, ich fahre ihn nun schon 70 tkm und nur verschleissteile getauscht. Man muss bedenken das ich ihn nicht gerade schone.
Fahre nur so schnell wie du denken kanns......


Fahrer die ihre "alten" Autos hegen, pflegen und fahren wollen, sollten nicht diskriminiert werden!!!

hagges
Starlet-Praktikant
Beiträge: 123
Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:42
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Leipzig

Beitrag von hagges » Fr 4. Dez 2009, 18:36

P8 Bj.95 - 73.000km und seit dem ich ihn hab noch nix dran gewesen!

Vale
Starlet-Geselle
Beiträge: 228
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 13:49
Wohnort: B

Beitrag von Vale » Fr 4. Dez 2009, 20:03

Hallo Leute,
meiner hat seit gestern 220 tkm auf der uhr.
Und seit heute eine neue Batterie.
Selbstverständlich von Toyota.
D.h die besten vorraussetzungen für die nächsten 80tkm.... ;)

Benutzeravatar
Maresch
Starlet-Schrauber
Beiträge: 548
Registriert: Mo 15. Jan 2007, 21:39
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Maresch » Fr 4. Dez 2009, 20:36

251tkm
Bild

Jägermeister
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 85
Registriert: Di 28. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Jägermeister » Sa 5. Dez 2009, 14:40

290.000km

Bei 170.000km Bremsen VA (Scheiben und Klötze)
Bei 200.000km Zahnriemen
Bei 210.000km Kühler
Bei 212.000km ZKD

Ansonsten nur kleinere Wartungssachen(Filter,Öl,Wasser, noch mehr Wasser und Reifen ...)
Und wenn mal n Unfall war dann die Sachen die drauf gegangen sind.

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2164
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Beitrag von TheDarkOne » So 13. Dez 2009, 20:41

so update :D

der schwarze: ca. 108356km
der weisse: 219720km
der rote: etwas über 223tkm
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

Antworten