tuning für die 1/4 mile

Alles zum Thema Tuning
Benutzeravatar
pingelchen
Starlet-Geselle
Beiträge: 242
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 14:12
Wohnort: Dresden

tuning für die 1/4 mile

Beitrag von pingelchen » Di 24. Feb 2004, 08:49

das a und o sind:

weniger gewicht ist schneller (ersatzrad, werkzeug, evtl. soundsystem soweit lose :gruebel: ) und wer nen vollen tank hat ist selber schuld :haudrauf: (5 liter sollten reichen) und am besten die schmale freundin fahren lassen :D

die kleinstmöglichen winterreifen (kleiner durchmesser und genrell kleines rad lassen den motor schneller hochdrehen) :cool:

ein drehzahlmesser damit kein bisschen drehzahl verschenkt wird :nono:

stossdämpfer sollten intakt sein, sonst ruckelt man sich nur das fahrwerk beim start kaputt! :angel:

superbenzin statt diesel :eek: , obs wirklich was bringt :confused: auf jedenfall sollten die motorkennlinien auf "blasen" eingestellt sein :ausheck:

das sollten die gängigen legalen mittel sein, fällt jemand noch etwas ein? auch "illegales" mit vertretbarem aufwand :gruebel:
Bild habe ich durchschnittlich :cool:

Blacky
Moderator
Beiträge: 1262
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:14
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Meiningen
Kontaktdaten:

Beitrag von Blacky » Di 24. Feb 2004, 12:53

Illegales, naja bei der 1/4 Meile handelt sichs bestimmt nicht um nen Bereich der STVO, daher kann man eigentlich fast alles machen. Solche Sachen wie
- offener Lufti, oder noch "besser" gar kein Lufti sondern nur ne Strumpfhose oder so (aber aufpassen dass die nicht angesaugt wird)
- sofern man nen ordentlich grossen Lufti hat, lohnts auch manchma den Scheinwerfer auszubauen, 1. sowieso wegen dem Gewicht, und 2. wegen besserem Luftstrom
- vorher nicht essen und nochma schön aufs Klo. Und keine Winterklamotten anziehen (auch wenns durch die fehlende Windschutzscheibe zieht *g*)
- Räder mit kleinerem Durchmesser, aber keine Winterräder, lieber Sommer, weil die nicht sonen grossen Rollwiederstand haben
- Am besten gar kein Profil mehr

ein paar aufwendigere Sachen:
- Stossstangen, Rücksitzbank alles weg!
- Wenns möglich ist, KAT weg oder am besten ab dem Vorschalldämpfer alles weg

Benutzeravatar
pingelchen
Starlet-Geselle
Beiträge: 242
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 14:12
Wohnort: Dresden

da wohl jemand ne ganz eigene auffassung

Beitrag von pingelchen » Di 24. Feb 2004, 13:48

von vertretbarem aufwand :D
Bild habe ich durchschnittlich :cool:

echt_weg
Skriptkiddie
Beiträge: 1567
Registriert: So 8. Feb 2004, 22:10
Wohnort: Sauerkrautland
Kontaktdaten:

Beitrag von echt_weg » Di 24. Feb 2004, 14:57

will unser 5liter spritfahrer nun auch 1/4 meile fahren :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel:

Benutzeravatar
pingelchen
Starlet-Geselle
Beiträge: 242
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 14:12
Wohnort: Dresden

warum nich ;)

Beitrag von pingelchen » Di 24. Feb 2004, 15:33

wenn ich demnächst winterreifen über hab und sowieso nen leichtes auto, who carres? die 5,5 liter im alltagsverkehr schaff ich auch mit ampelstarts und bmw und co. versägen ;) (nagut, zu oft sollte es auch nicht vorkommen *g*)
Bild habe ich durchschnittlich :cool:

FeldWedel
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 253
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von FeldWedel » Di 24. Feb 2004, 16:05

naja wenn wir schon bei dem vertretbaren aufwand sind dann kann man sich auch noch N²O reinhauen dann wirds noch ne ecke schneller. und ansonten kann man noch einiges machen, chip, turbo koder kompressortuning, ähm was fällt mir noch ein, ach ja alles an verkleidung u.ä. raus, nur fahrersitz lenkrad und dzm mehr braucht man für 1/4 maile nicht


und zum thema freundin fahren lassen. ähm ich glaub dann kann ich ihn so lassen und selber fahren ohne was zu verendern meine freundin hat noch nicht ma führerschein


ach ja und windschutzscheibe wird ich drinne lassen, oder alle scheiben raus da ja sonst sich die luft im wagen verwirbelt und ich glaube das bremst dann auch auserdem machts den CW wert kaput, fals vorhanden alle schweller und flügel weg bremsen auch nur auserdem wider gewichtsersparnis, mh mehr fält mir auf anhib nich ein
Wenn Autofahren verboten ist wenn man alkohol zu sich genommen hat warum haben bars und kneipen dann parkpl

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Di 24. Feb 2004, 20:53

Nimmst du konkret Starletkarosserie und setzt sie auf nen Suprachasis.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

FeldWedel
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 253
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von FeldWedel » Di 24. Feb 2004, 21:00

man nehme dann konkret kofferaumklappe raus und setze 2 konkrete M-14 Tomcat turbinen ein. dann hat man wohl den schnelsten starlet
Wenn Autofahren verboten ist wenn man alkohol zu sich genommen hat warum haben bars und kneipen dann parkpl

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Di 24. Feb 2004, 21:03

FeldWedel hat geschrieben:man nehme dann konkret kofferaumklappe raus und setze 2 konkrete M-14 Tomcat turbinen ein. dann hat man wohl den schnelsten starlet
Also wenn dann sind das F14-Turbinen. Ich nehm aber eher ne Feststoffrakete vom Spaceshuttle. :D
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

FeldWedel
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 253
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von FeldWedel » Di 24. Feb 2004, 21:08

also ich glaube so ganz almählich wirds albern *G*

aber einen hab ich noch, man reise in die zukunft besorge sich nen beamgerät und sobal die ampel auf grün geht beemt man sich zum ziel *G*
Wenn Autofahren verboten ist wenn man alkohol zu sich genommen hat warum haben bars und kneipen dann parkpl

echt_weg
Skriptkiddie
Beiträge: 1567
Registriert: So 8. Feb 2004, 22:10
Wohnort: Sauerkrautland
Kontaktdaten:

Beitrag von echt_weg » Di 24. Feb 2004, 21:11

FeldWedel hat geschrieben:also ich glaube so ganz almählich wirds albern *G*
wollt schon gerade sagen wo war noch der thread close button :D

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Di 24. Feb 2004, 21:21

echt_weg hat geschrieben:
FeldWedel hat geschrieben:also ich glaube so ganz almählich wirds albern *G*
wollt schon gerade sagen wo war noch der thread close button :D
unten rechts ;) :angel:
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

echt_weg
Skriptkiddie
Beiträge: 1567
Registriert: So 8. Feb 2004, 22:10
Wohnort: Sauerkrautland
Kontaktdaten:

Beitrag von echt_weg » Di 24. Feb 2004, 21:24

starletdriver hat geschrieben: unten rechts ;) :angel:
spricht nicht für dich wenn du rechts und links verwechselst

Benutzeravatar
pingelchen
Starlet-Geselle
Beiträge: 242
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 14:12
Wohnort: Dresden

da poste ioch doch auch nochmal schnell

Beitrag von pingelchen » Di 24. Feb 2004, 21:25

dieser thread ist hiermit geschlossen :gruebel:
Bild habe ich durchschnittlich :cool:

FeldWedel
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 253
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von FeldWedel » Di 24. Feb 2004, 21:27

nein lieber nicht die idee von dem thred is gut, driver und ich sind nur ein wenig vom thema abgewichen
Wenn Autofahren verboten ist wenn man alkohol zu sich genommen hat warum haben bars und kneipen dann parkpl

echt_weg
Skriptkiddie
Beiträge: 1567
Registriert: So 8. Feb 2004, 22:10
Wohnort: Sauerkrautland
Kontaktdaten:

Re: da poste ioch doch auch nochmal schnell

Beitrag von echt_weg » Di 24. Feb 2004, 21:27

pingelchen hat geschrieben:dieser thread ist hiermit geschlossen :gruebel:

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Re: da poste ioch doch auch nochmal schnell

Beitrag von starletdriver » Di 24. Feb 2004, 21:29

pingelchen hat geschrieben:dieser thread ist hiermit geschlossen :gruebel:
Nö! BTT.

Schürzen und Spoiler würd ich nicht abmachen. Die leiten schliesslich die Luft so am Auto vorbei, dass mehr Anpressdruck erzeugt wird. Was natürlich besser für die 1/4-Meile wäre, sind welche aus Carbon. Und Heckantrieb wäre net schlecht.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

FeldWedel
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 253
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von FeldWedel » Di 24. Feb 2004, 21:36

naja vorbeileiten is glaub ich falsch ausgedrückt das gilt ja nur nür die dinge die direckt vorne an liegen, und das ist nur die schürze aber die ist in der regel ehr für luftzufür. und grösserer anpressdruck ist ehr schlecht, braucht man eigetntlich nur auf rennstrecken bei autos mit min. 150ps

denn grösserer anpressdruck heist ja auch das die räder etwas stärker auf den boden gedrückt werden und das bewirkt mehr reibung und besonders unsere auto heben nich wirklich ab wenn man keine schürzen drann hat
Wenn Autofahren verboten ist wenn man alkohol zu sich genommen hat warum haben bars und kneipen dann parkpl

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Di 24. Feb 2004, 21:40

Was mir da noch einfällt ist das System, das der NigiP8 mal aufgebracht hat. Das sollte doch verhindern, dass der Motor vorne so derb nach oben kommt bei der Beschleunigung. Das würde sicher auch für mehr Vortrieb sorgen.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

FeldWedel
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 253
Registriert: Do 19. Feb 2004, 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von FeldWedel » Di 24. Feb 2004, 21:44

hab ich da was verpasst??? mir fällt jetzt grad nicht ein was du meinst
Wenn Autofahren verboten ist wenn man alkohol zu sich genommen hat warum haben bars und kneipen dann parkpl

cata
Starlet-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 13:51
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Beitrag von cata » Di 24. Feb 2004, 22:58

wahrscheinlich den motor mit spanngurten an den antriebswellen bestigen... ;)
Bild

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Mi 25. Feb 2004, 07:18

Wir haben auch in Speyer ne Weile gerätselt wie das funktionieren soll. Das Einzige was uns dazu einfiel war eigentlich ne Drosselung der Drehzahlen des Motors, die für die 1/4-Meile nur Nachteile bringen würde. Oder ne Metallplatte die sich bei Beschleunigung nach vorne schiebt und somit den Druck auf die Achse erhöht. Der Nick hat da keine vernünftige Aussage machen können.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

bundymen
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 349
Registriert: So 22. Feb 2004, 21:35
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Beitrag von bundymen » Mi 25. Feb 2004, 07:40

Wir verkürzen die 1/4 Meile auf 10 Meter, dann haben wir ohne Tuning grosse Chancen!

cata
Starlet-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 13:51
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Beitrag von cata » Mi 25. Feb 2004, 07:55

wieso die ersten 10 meter sind doch die schlimmsten, da hätte ein KP60 bessere chancen ;)

aber ersatzrad raus und vorne in die schürzen beton giessen. für beschleunigungsrennen bestimmt net falsch :D
Bild

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Mi 25. Feb 2004, 08:04

cata hat geschrieben:wieso die ersten 10 meter sind doch die schlimmsten, da hätte ein KP60 bessere chancen ;)

aber ersatzrad raus und vorne in die schürzen beton giessen. für beschleunigungsrennen bestimmt net falsch :D
Naja wenn die Schürze dann aber bei normalem Stand des Fahrwerks den Boden aufreisst :rolleyes: .

Ich hatte auch die ersten 10 Meter ne Supra hinter mir gelassen. Und die hatte an dioe 500 PS.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

Antworten