Ankerbleche

Hier ist Platz für Fragen und Hinweise zu Technik, Reparaturen etc.
Antworten
Schreibsel
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 17:07
Fahrzeugtyp: Sonstiges

Ankerbleche

Beitrag von Schreibsel » Sa 21. Mär 2020, 08:51

Hallo,

gibt es die Ankerbleche für die Vorderradbremse noch im Zubehör? Hat hier jemand vielleicht noch welche liegen? (EP91)

Danke und Gruss

Sterni
Moderator
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ankerbleche

Beitrag von Sterni » Sa 21. Mär 2020, 09:12

Die Spritzbleche gab und gibt es im Zubehör nicht.
Beim FTH dürften sie noch lieferbar sein. Das Stück ca. 45€.
Wenn Du die "Reste" der Bleche gründlich entfernst, verlangt der Herrr im grauen Kittel
in der Regel auch keine neuen Bleche. ;)

Schreibsel
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 17:07
Fahrzeugtyp: Sonstiges

Re: Ankerbleche

Beitrag von Schreibsel » Sa 21. Mär 2020, 10:29

Danke, du meinst also ohne Bleche hin geht auch?

Sterni
Moderator
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ankerbleche

Beitrag von Sterni » Sa 21. Mär 2020, 11:47

Schreibsel hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 10:29
Danke, du meinst also ohne Bleche hin geht auch?
Ja. Wichtig für die HU ist, daß "nichts auf die Straße fallen kann", also Blechreste.....
Mit einer Spitzzange alles lose schön abbröseln und gut.
Z. B. der Clio von 2006 hatte ab Werk gar keine Bleche dran.

Schreibsel
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 17:07
Fahrzeugtyp: Sonstiges

Re: Ankerbleche

Beitrag von Schreibsel » So 22. Mär 2020, 09:59

Danke

Sterni
Moderator
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ankerbleche

Beitrag von Sterni » So 22. Mär 2020, 11:00

Biteschön

Antworten