Was ist mit Quite???

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Hinweise sind hier willkommen
Gesperrt
Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Was ist mit Quite???

Beitrag von Bananajoe888 » Di 5. Jul 2011, 20:28

So
Ich mach hier mal einen Beitrag auf, weil ich Quite echt vermisse und so manchen Rat gerne gehabt hätte
was ist den eigentlich mit ihm los? wie kann man ihn kontaktieren... brauch ein materialgutachten von seinem Bodykit für typisieren....

glg

vielleicht fehlt er euch auch und wir überlegen wie wir das verbessern können....
Bild

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von starletdriver » Di 5. Jul 2011, 20:29

QUITE hat im moment viel mit seinem Studium zu tun und seit er wieder in Berlin ist, hat er wohl noch keinen I-Net-Anschluss.

Was genau brauchst du denn, dann kann ich ihn anrufen.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

Benutzeravatar
toyota-170
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 33
Registriert: Di 13. Jan 2009, 22:45
Fahrzeugtyp: Starlet P7
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von toyota-170 » Di 5. Jul 2011, 22:08

also ich muss ernsthaft sagen mich stört es nicht wenn er nicht da ist
!!!NUR DIE BESTEN STERBEN JUNG!!!

Benutzeravatar
VitoCalzone
Starlet-Tuner
Beiträge: 896
Registriert: Di 20. Mai 2008, 15:53
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Honstetten
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von VitoCalzone » Di 5. Jul 2011, 22:42

...sagt der frischling mit gerade mal 33 einträgen zu einem mitglied, das schon über 1500 einträge hat und offensichtlich viel für dieses - seien wir mal ehrlich - doch eher kleine bescheidene forum getan hat...auch wenn ich persönlich mit ihm noch nie was zu tun gehabt hab, respektiere deinen gegenüber und betrachte erstmal objektiv anstatt subjektiv. wenn du ihn nicht magst, was auch immer zwischen euch war, dann ist das dein persönliches ding. wie du allerdings mit dieser information umzugehen hast, da gibt es meiner meinung nach ungeschriebene gesetze für foren, und zwar ganz einfach: behalts für dich! sowas löst immer nur streit aus und das muss nicht sein. übrigens hab ich mir gut überlegt ob ich das hier schreiben soll, da es genauso anstössig ist, im gegenzug denk ich mir aber, dass du eventuell etwas dabei lernst und dann betret ich halt auch mal ausnahmsweise die "verbotene zone". allerdings bin ich so schlau und werde auf jede weitere anstichelnde bemerkung nicht mehr eingehen. siehs als "nützliche lektion" an ;)

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2100
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Di 5. Jul 2011, 23:53

toyota-170 hat geschrieben:also ich muss ernsthaft sagen mich stört es nicht wenn er nicht da ist
Falls Quite dir als Klugscheisser vorkommt. Er ist kein Klugscheisser, er weiss wirklich alles besser.
(Und das meine ich so wie es da steht, mehr Ahnung hat niemand hier vom Starlet)
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von Bananajoe888 » Di 5. Jul 2011, 23:55

toyota-170 hat geschrieben:also ich muss ernsthaft sagen mich stört es nicht wenn er nicht da ist
ich muss da VitoCalzone zustimmen. bitte behalte sowas für dich

Wenn du ihn noch nicht kennst, dann wirst du sicher mal über ihn stolpern hier, weil ich glaube, das Quite das grösste Fachwissen im Bereich des Toyota Starlets aufweisst, wenn ich das mal so sagen darf...


--->vielleicht schreiben auch andere User ihre Meinung und Eindrücke von Quite
Bild

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von worms2 » Mi 6. Jul 2011, 00:09

Ich denke, man muss nur mal in der suche quite eingeben und wir schnell sehen, wie wichtig er für dieses Forum ist, mal ganz davon abgesehen, das er nicht nur fachlich, sondern auch menschlich ein klasse Typ ist, auf den man sich immer verlassen kann.

Man sollte die Menschen vielleicht erst kennen lernen, bevor man soetwas schreibt ;-)
Bild

Benutzeravatar
*Tunestar*
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 19:55
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von *Tunestar* » Mi 6. Jul 2011, 12:27

Ich finde das allegmein in einem Forum Meinungsäusserungen zu einem User nichts zu suchen haben. Ich bin dafür das jegliche Posts die mit eine rMEinungsäusserung zu einem User zutun haben gelöscht werden sollten.

Gruss Tune
Bild

Benutzeravatar
TripleX
Starlet-Meister
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Zeulenroda

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von TripleX » Mi 6. Jul 2011, 12:59

dafür bin ich auch sowas kann man privat klären dafür gibts pn
und robert halt immer eine antwort parat und hilft immer weiter wo er nur kann
deswegen ist er auch imer schwer zu erreichen denn sein handy steht niemals still ^^

er hat einfach ein brachiales wisser über alles was mit starlet zu tun hat und er hat überallhin beziehungen und die sind gold wert
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von 23.Dirk » Mi 6. Jul 2011, 17:32

Ich hab mich ja in Meiningen lange mit ihm unterhalten und kann da nur sagen :respect: :respect: wenn einer alles weiss, dann er^^

Er schreibt halt all das in seine Beiträge, was du auch sonst noch zu deiner Frage wissen musst, sodass eben keine Fragen nach möglichkeit übrig bleiben.

Solche Leute braucht ein Forum. Klugscheisser hat man zur genüge in Opel und VW Foren (meine eigenen Erfahrungen).

Jeder soll ruhig sein eigenes Wissen posten, auch wenn es falsch sein mag, aber dann sollte man sich auch nicht beklagen, dass man als Doof hingestellt worden ist, sondern man sollte DANKBAR sein, dass es eben halt einer besser weiss!! Nur dann lernt man! Die unverbessserlichen die dann an ihrem Pseudowissen festhalten und sich nicht belehren lassen, das sind die Klugscheisser dann.

Ich selber handhabe das genau so. Ich poste was ich weiss und falls es fehlerhaftes Wissen ist, lass ich mich da gerne freundlich belehren!
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
mirK
Site-Techniker und nicht mehr...
Beiträge: 1029
Registriert: Do 29. Apr 2004, 17:30
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Hürth
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Quite???

Beitrag von mirK » Mi 6. Jul 2011, 18:30

ich mach hier mal zu, sollte ja nun geklärt sein !
Bild

Gesperrt