STARLETFORUM.DE

Deutschsprachiges Starlet-Forum
Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 06:58

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2018, 21:43 
Offline
Starlet-Schrauber

Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Beiträge: 580
Wohnort: LK Görlitz
Sachen gibt´s...! Hätte der "Mechaniker" den Zündzeitpunkt kontrolliert, wäre ihm vielleicht "ein Licht aufgegangen".
Ich freue mich auf jeden Fall für Dich!
Die Halter für die Hutablage sind heute gedruckt worden, kannst Du nächste Woche bei mir abholen! :lol: :roll:


Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2018, 22:01 
Offline
Starlet-Bastler
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Mär 2011, 17:15
Beiträge: 435
Sterni hat geschrieben:
Sachen gibt´s...! Hätte der "Mechaniker" den Zündzeitpunkt kontrolliert, wäre ihm vielleicht "ein Licht aufgegangen".
Ich freue mich auf jeden Fall für Dich!


WENN MAN TOT IST, WEIß MAN NICHT, DASS MAN TOT IST. ABER FÜR DIE ANDEREN IST ES HART.
GENAUSO IST ES, WENN MAN BLÖD IST.
;)

Vermutlich gibt es für alles eine Ausrede...

Sterni hat geschrieben:
Die Halter für die Hutablage sind heute gedruckt worden, kannst Du nächste Woche bei mir abholen! :lol: :roll:


:| Wieviel mit Versand?


Habe schon zu Andrea gesagt, wenn Autos Gefühle hätten, würde dem Teil hier jetzt voll einer abgehen vor lauter Zuwendung.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 20:48 
Offline
Mit Liebe zum Detail
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Aug 2005, 09:55
Beiträge: 2787
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Na, da haste ja noch mal Schwein gehabt, dass freut mich.
Wenn es nicht geklappt hätte, dann hätte ich für Dich ja schon einen neuen im Auge gehabt ;) .

_________________
Schöne Grüße

carat
Bild
Bild
hier geht´s zum Carat
und hier zum Moonlight


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 21:01 
Offline
Starlet-Bastler
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Mär 2011, 17:15
Beiträge: 435
Sooo, gestern und heute mal um die Optik gekümmert. Schaut schonmal besser aus. Das er keinen Schönheitspreis mehr gewinnt, wenigstens das wusste ich ja :lol: .

Innen nochmal sauber machen und Fahrersitz tauschen, dann ist gut. Batterie werde ich noch rauswerfen und nehme die des KP6, weil die aktuelle ist bei den morgendlichen kalten Temperaturen sehr am aufgeben und der P6 ruht dann ja eh.

Zum Aufhübschen hatte ich ihn heute wieder auf der Bühne und neben mir war Rory am Rostsichten an einem KP6 Kombi. Er schaute sich das Auto auch mal kurz an und zu meinem Entsetzen fanden wie heute noch einen Mangel.
Das Rad hinten rechts hatte sehr starkes Spiel. Bemerkt hatte ich nur hinten eine Art Rumpeln, dachte aber es wären die Dämpfer. Rory zog dann mal die Radlagerschraube fest... :roll: . Die anderen Räder waren in Ordnung.

Jedenfalls scheint der Rattenschwanz jetzt wohl durch zu sein und ich bin einfach nur erleichtert.

Diese Woche gibt es noch Winterreifen und einen Ölwechsel, dann kann es gleich auf seine erste Langsstrecke gehen. Dem Auto stehen 400km am Stück bevor, aber ich habe jetzt ein gutes Gefühl.
... :? oder zumindest ein deutlich Besseres.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2018, 13:01 
Offline
Starlet-Bastler
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Mär 2011, 17:15
Beiträge: 435
Lieferung von Sterni ist da :D - aber noch nicht reingeschaut.
Die Mondschlampe hat mit mir seit Sonntag 14.10.bis heute mit nur 2 Tankfüllungen 1530km zurückgelegt - insgesamt seit Kauf schon 2500km.
Es tut was es soll. Am Auspuff vibriert noch die nicht ganz korrekte Schelle und phasenweise lief der Motor mal nicht ganz rund - Drehzahlabsacker und Zündaussetzer. Ging dann aber plötzlich wieder.
Am Sonntag hatte ich noch echte Bedenken überhaupt mit dem Auto 400km zurücklegen zu können. Das erste Mal in meinem Leben habe ich einem Toyota nicht getraut. :?
Wieder zu Hause in der Region traf ich beim Tanken auf bekannte Gesichter und als ich erzählte welche Strecke ich mit dem Teil zurückgelegt habe, bekam das Ding wahrscheinlich die erste Bewunderung seit es damals mal neu ausgeliefert wurde.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2018, 20:02 
Offline
Starlet-Schrauber

Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Beiträge: 580
Wohnort: LK Görlitz
Na, da kann ich ja das Schleppseil wieder wegräumen. :lol:
Wegen der Aussetzer, würde ich mal den Fehlerspeicher ausblinken.
Achso..., mit 2 Tankfüllungen 1530 Km??? Da ging es aber meist bergab! :o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cata und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de