Kunststoffstoßstangen wieder schwarz machen

Alles rund um die Fahrzeugpflege
Lack, Innenraum, Motor etc. welches Mittelchen wofür?
Antworten
Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von Katana » Di 18. Okt 2011, 17:16

hallo!


wie heisst das mittel, mit dem man die nichtlackierten stossstangen wieder schwarz bekommt?

schreibt bitte auch gleich dazu wie ich das auftragen muss und wieviel ich davon kaufen muss!

danke!

Benutzeravatar
VitoCalzone
Starlet-Tuner
Beiträge: 896
Registriert: Di 20. Mai 2008, 15:53
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Honstetten
Kontaktdaten:

Re: Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von VitoCalzone » Di 18. Okt 2011, 17:26

stonax stossstangenschwarz z.B....kaufst so n fläschchen, das hält ewig, wird mit dem integrierten schaumstoff aufgetragen...und dann ab und zu wiederholen ;) gruss

Benutzeravatar
twinslet
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 88
Registriert: So 3. Aug 2008, 13:15

Re: Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von twinslet » Di 18. Okt 2011, 18:10

was auch super funktioniert ist mit nem heissluftföhn föhnen, allerdings etwas vorsichtig, sonst ist se hin. durch die heisse luft werden die molleküle vom plastik neu ausgerichtet und die stossstange sieht aus wie neu.

BenSen
Starlet-Tuner
Beiträge: 951
Registriert: Mi 22. Okt 2008, 15:40
Wohnort: Wandlitz bei Berlin

Re: Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von BenSen » Di 18. Okt 2011, 19:38

wie VitoCalzone sagen wollte: SONAX KUNSTOFFSCHWARZ oder Kunstoffneu
Bild

ich Liebe das forum^^

Benutzeravatar
VitoCalzone
Starlet-Tuner
Beiträge: 896
Registriert: Di 20. Mai 2008, 15:53
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Honstetten
Kontaktdaten:

Re: Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von VitoCalzone » Di 18. Okt 2011, 19:48

ach stimmt sonax ohne t :)

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von Katana » Di 18. Okt 2011, 20:40

und das einfach mit dem schwamm, der oben auf der tube drauf ist, auftragen?

Benutzeravatar
VitoCalzone
Starlet-Tuner
Beiträge: 896
Registriert: Di 20. Mai 2008, 15:53
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Honstetten
Kontaktdaten:

Re: Kunststoffstossstangen wieder schwarz machen

Beitrag von VitoCalzone » Di 18. Okt 2011, 22:34

richtig :)

Antworten