Alufelgen P9

Eure Gesuche
Antworten
Frithjof
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 18:49
Wohnort: Boostedt

Alufelgen P9

Beitrag von Frithjof » Fr 6. Nov 2020, 19:45

Moin Gemeinde,

ich suche für mein Starlet P9 Alufelgen. Sie sollten keinen Bordsteinkontakt gehabt haben.

Und wenn es geht, Raum Schleswig-Holstein / Hamburg.


Thorsten

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Sterni » Fr 6. Nov 2020, 20:18

Ich habe es noch nie erlebt, daß alle 4 Felgen unbeschädigt sind. :(
Vielleicht sind diese ja in Ordnung:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-223-3199

Frithjof
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 18:49
Wohnort: Boostedt

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Frithjof » Fr 6. Nov 2020, 20:26

Die habe ich auch schon gesehen. Sind dann aber 400 Km hin und zurück.

Thorsten

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Sterni » Fr 6. Nov 2020, 20:55

Ich würde mir von jeder Felge aussagekräftige Bilder schicken lassen.
Wenn die Felgen gut sind, würde ich auch mal die paar Kilometer fahren. :lol:

Frithjof
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 18:49
Wohnort: Boostedt

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Frithjof » Sa 7. Nov 2020, 13:38

Die Felgen haben 5,5J 13H2 ET38. Passen die überhaupt?
Bei meinen Stahlfelgen steht 5J x 13 , ET steht nicht drauf.

Drauf sind 165/70 Reifen

Thorsten

Benutzeravatar
Skayo
Starlet-Geselle
Beiträge: 212
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:14
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Tornesch bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Skayo » Sa 7. Nov 2020, 13:50

Hallo :)

Ich habe genau die gleichen Felgen für meinen P9 von SgtMaulwurf, der sie von seinem P9 hatte.

Aber gib mir mal einen Moment, ich suche die ABE für die Felgen raus, die kann ich dir dann auch gleich geben, da sie eigentlich mitzuführen ist...

Grüße aus der Nähe von Elmshorn ;)
Stichwort: Leistungsgewicht :P

Hobbyprojekt: 1996er Starlet P9 J ohne alles, dafür leicht :D
Alltagsfahrzeug: 2019er VW Golf 7 iq.drive 1.0 TSI 116 PS DSG (Nicht hauen, war nen gutes Leasingangebot)
Wunschfahrzeug: Tesla Model S

Frithjof
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 18:49
Wohnort: Boostedt

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Frithjof » Sa 7. Nov 2020, 14:08

Danke Skayo, das wäre super.
ich werde die Felgen dann heute noch abholen.

In Elmshorn war ich gestern erst.

Thorsten

Benutzeravatar
Skayo
Starlet-Geselle
Beiträge: 212
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:14
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Tornesch bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Skayo » Sa 7. Nov 2020, 14:52

Hast ne PN. Bitte GENAU LESEN, das ist durchaus wichtig!
Schau bitte ob es sich auch wirklich um die E553438 handelt. Auf den Bildern sieht es aber so aus :)

Oh, das ist ja lustig :)

Mit freundlichen Grüßen
Skayo
Stichwort: Leistungsgewicht :P

Hobbyprojekt: 1996er Starlet P9 J ohne alles, dafür leicht :D
Alltagsfahrzeug: 2019er VW Golf 7 iq.drive 1.0 TSI 116 PS DSG (Nicht hauen, war nen gutes Leasingangebot)
Wunschfahrzeug: Tesla Model S

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Sterni » Sa 7. Nov 2020, 14:55

Frithjof hat geschrieben:
Sa 7. Nov 2020, 13:38
Die Felgen haben 5,5J 13H2 ET38. Passen die überhaupt?
Bei meinen Stahlfelgen steht 5J x 13 , ET steht nicht drauf.

Drauf sind 165/70 Reifen

Thorsten
Wie Skayo schon schrieb: die Felgen sind richtig, die waren beim "Moonlight" serienmäßig montiert.
Die serienmäßigen Stahlfelgen haben ET39.

Frithjof
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 18:49
Wohnort: Boostedt

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Frithjof » So 8. Nov 2020, 10:18

Moin,
ich war dann mal schnell in Celle und habe die Felgen abgeholt.
Wenn sie sauber sind, schauen sie aus wie neu, keine Kratzer.
Die ABE war dabei, leider fehlen die Radmuttern, da das Fahrzeug mit Alus verkauft wurde.
Wenn die Felgen teilweise Serie waren, müsste ich die Radmuttern ja beim Freundlichen bekommen.

Thorsten

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Alufelgen P9

Beitrag von Sterni » So 8. Nov 2020, 11:48

Frithjof hat geschrieben:
So 8. Nov 2020, 10:18
Moin,
ich war dann mal schnell in Celle und habe die Felgen abgeholt.
Wenn sie sauber sind, schauen sie aus wie neu, keine Kratzer.
Die ABE war dabei, leider fehlen die Radmuttern, da das Fahrzeug mit Alus verkauft wurde.
Wenn die Felgen teilweise Serie waren, müsste ich die Radmuttern ja beim Freundlichen bekommen.

Thorsten
Da hast Du ja ein guten Fang gemacht. :clap:
Diese Muttern sind richtig, habe ich schon gekauft:
https://www.ebay.de/itm/16-Radmuttern-R ... 1438.l2649

Antworten