Toyota Starlet P9 Basis mit Komfort-Paket

Eure Angebote
Antworten
Benutzeravatar
Skayo
Starlet-Lehrling
Beiträge: 183
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:14
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Tornesch bei Hamburg
Kontaktdaten:

Toyota Starlet P9 Basis mit Komfort-Paket

Beitrag von Skayo » Mi 26. Feb 2020, 23:29

Hi ihr :)

Tja, wie soll ich sagen... leider ist das Leben nicht immer einfach und genau so ist es nciht einfach für mich, dass ich meinen Kleinen leider abgeben muss...

Kurz gefasst habe ich jetzt einen Jahreswagen, brauche allerdings Geld und habe keinen Platz, um das Sternchen abzustellen. So müsste der Kleine nun im Freien abgemeldet stehen, bis ich den wieder als Bastel und Spaßprojekt weiter aufbauen würde... Und das kann durchaus noch etwas dauern (Turboumbau war irgendwann ja der Plan) und dafür ist er zu Schade... Ich werde dann zu der gegebenen Zeit einfach einen neuen holen...

Nun gut... Ich möchte ihn aber nur in gute Hände abgeben, daher versuche ich es mal hier im Forum.

Es geht um meinen Starlet P9 von 1998 (Facelift) in der Basis-Ausstattung mit Komfort-Paket. Er hat somit elektrische Fensterheber, ZV, Servolenkung, Beifahrerairbag, Kopfstützen im Fond und wer weiß, was ich noch vergessen habe xD ABS hat er leider keins, ebenso wenig eine Klima.

Das Auto hat 116.000 km runter, bis 83.000 km Scheckheftgepflegt nur bei Toyota und hat 2011 nen neuen Zahnriemen bekommen. Nach den 83.000 km war er kurz bei ATU und seit 105.000 km in meiner Obhut. 112.000 km habe ich das Öl gewechselt.
Bei der HU im Januar 2019 wurden die hinten Stoßdämpfer und das hintere linke Radlager erneuert.

Von Außen absolut kein Highlight, da er einige Beulen, Kratzer und so hat. Außerdem fällt ein bisschen auf, dass Motorhaube und Kotflügel eine andere Farbe (weiß) als das restliche Fahrzeug (rot) haben. Die Originalfarbe ist auch sehr ausgeblichen.
Dafür ist der Innenraum in einem äußerst gepflegten Zustand und überzeugt durch keine Beschädigungen :)

Jetzt allerdings ein Wermutstropfen: Ich habe den Wagen als Unfallfahrzeug gekauft. In der Stadt hat der Fahrer die Vorfahrt misachtet und der Starlet hat vorne in die linke Seite stark eine reingewürgt bekommen. Ich habe dann Querlenker, Traggelenk, beide Spurstangenköpfe, Servolenkgetriebe, Antriebswelle links, Kotflügel, Motorhaube, Scheinwerfer, LWR-Motor, Blinker und Stoßstange getauscht. Die Lager waren natürlich neu, alles andere Gebrauchtteile.
Den Lampen- bzw. Schlossträger hat es beim Unfall erwischt, der wieder in Form geklopft wurde, daher stimmen die Spaltmaße nicht mehr. Allerdings wurde am Fahrwerk und auch die Holme nicht verzogen, was ich nach dem Toyota Handbuch ausgemessen habe. Das Auto ließ sich anschließend gut in der Spur einstellen, von daher passt das alles. Lichtbild ist ebenfalls ok (jedoch nicht perfekt. Hat aber bei der DEKRA ausgereicht um volle Verkehrstüchtigkeit diagnostiziert zu bekommen :) )

Seit einigen Wochen poltert das Fahrwerk Vorne etwas. Eine Werkstatt hat versucht das Problem zu identifizieren (ich habe seit dem Umzug keine Möglichkeit mehr) konnte aber nichts finden. Das sollte man sich anschauen. Ansonsten ist mir kein Mangel bekannt und das Auto fährt sich sauber und schön, wie man es von den Starlets kennt.
Die Reifen sind Allwetter Goodyear Vector 4 Seasons von 2018, also noch neuwertig!

Edit: Es ist ein China "ieGeek" Radio mit Tuner, Bluetooth, 2x USB, microSD und AUX Eingang verbaut, welches recht guten Ton liefert :)

Weitere Fragen einfach hier oder per PM stellen, bin gerne zu bereit alles raus zu suchen und zu klären :)

Meine Preisvorstellung ist so 800€, aber da wir hier ja unter uns sind, kann man gerne reden. Hab auch noch viele Teile da, die ich gleich mitgebe wenns passt. Neue Kupplung, Simmerring (geht bei den FL gerne kaputt), Wasserpumpe usw. (Neuteile) und auch gebrauchte Teile :)

Nochmal kurz zusammengefasst:

Toyota Starlet P9
  • EZ April 1998
  • 116.000 km - Bis 83.000 km Scheckheft, Letzter Service bei 112.000 km
  • 'reparierter' Unfallschaden
  • gepflegter Innenraum
  • Äußeres nicht so schön (Zweifarbig)
  • HU (TÜV) bis Januar 2021
  • ZV, eFH, Kopfstützen im Fond, Beifahrerairbag
  • Servolenkung
  • Fast neue Allwetterreifen von Goodyear
  • Alle 3 Schlüssel vorhanden
  • Radio mit Tuner, BT, USB, microSD und AUX
Hier nun noch ein paar Bilder:
KLICK für alle Bilder im Verzeichnis

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Stichwort: Leistungsgewicht :P

Aktuell Starlet-los, ändert sich aber wieder :)
Alltagsfahrzeug: 2019er VW Golf 7 iq.drive 1.0 TSI 116 PS DSG (Nicht hauen, war nen gutes Leasingangebot)

Schreibsel
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 17:07
Fahrzeugtyp: Sonstiges

Re: Toyota Starlet P9 Basis mit Komfort-Paket

Beitrag von Schreibsel » Sa 21. Mär 2020, 10:42

Ist das Auto noch da?

Benutzeravatar
Skayo
Starlet-Lehrling
Beiträge: 183
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:14
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Tornesch bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Toyota Starlet P9 Basis mit Komfort-Paket

Beitrag von Skayo » Sa 21. Mär 2020, 12:05

Hey, ja das Auto steht noch immer angemeldet rum. Ich glaube zu Zeiten von Corona ist das mit dem Autoverkauf so ne Sache xD

Würde mich freuen, wenn er schnellstmöglich in gute Hände kommt, da ich ihn sonst nächste Woche einmotten muss.
Stichwort: Leistungsgewicht :P

Aktuell Starlet-los, ändert sich aber wieder :)
Alltagsfahrzeug: 2019er VW Golf 7 iq.drive 1.0 TSI 116 PS DSG (Nicht hauen, war nen gutes Leasingangebot)

Benutzeravatar
Skayo
Starlet-Lehrling
Beiträge: 183
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:14
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Tornesch bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Toyota Starlet P9 Basis mit Komfort-Paket

Beitrag von Skayo » Sa 21. Mär 2020, 20:19

Das Auto hat gerade einen Neuen Besitzer gefunden. Viel Spaß und gute Fahrt :)

Pass gut drauf auf :)
Stichwort: Leistungsgewicht :P

Aktuell Starlet-los, ändert sich aber wieder :)
Alltagsfahrzeug: 2019er VW Golf 7 iq.drive 1.0 TSI 116 PS DSG (Nicht hauen, war nen gutes Leasingangebot)

Schreibsel
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 17:07
Fahrzeugtyp: Sonstiges

Re: Toyota Starlet P9 Basis mit Komfort-Paket

Beitrag von Schreibsel » So 22. Mär 2020, 10:54

Ich habe den gekauft. Vielen Dank noch mal. Fährt sich super. Wenn jemand interesse an einem 97er Bj. hat mit einem Jahr Tüv, zum Aufbauen oder schlachten bitte melden.

Antworten