STARLETFORUM.DE

Deutschsprachiges Starlet-Forum
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 02:21

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 11:42 
Offline
Starlet-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jan 2007, 21:39
Beiträge: 575
Wohnort: Hamburg
Moin moin,

Da ich selbst keine günstige Möglichkeit gefunden habe kurzfristig (1-2 Monaten), Teile aus UK hier her zu bringen, werde ich nun selbst eine Beiladungsmöglichkeit anbieten. Ich werde hierfür einen Transporter mieten, je nach Bedarf entsprechende Größe. Ich hole für meinen Yaris ein paar Karrosserie- und Interiorteile.

Wann?
22.11-24.11 soll der Trip statt finden. Zeit genug um selbst nach Teilen zu schauen.

Was kann ich mitnehmen?

Mitnehmen kann ich im Grunde alles was das Herz begehrt und nicht allzuweit von meiner Route entfernt ist. D.h. Stoßstangen, Motoren (auf Palette), Türen, Hauben, Schweller. Alles was ich aber selbst nicht einladen kann bzw. wofür ich Unterstützung benötige muss durch euch selbst abgeklärt werden, genauso wie bei der Abholung oder Anlieferung der Teile. D.h. ich kümmer mich nur um die Tourenplanung und Abholung der Sachen. Bezahlung und Verfügbarkeit müsst Ihr im Vorfeld selbst klären. Ich werde aber natürlich auch sonst gerne mit euren Teileverkäuern Kontakt aufnehmen.

Wo fahre ich lang (hinweg)?
Ich werde von Hamburg via NRW nach Dünkirchen und via Westlondon in den Norden nach Barnsley/Sheffield in Schottland fahren, was eine Stunde östlich von Manchester liegt. Das geplante Datum wäre jetzt erst mal der 27.11-01.12. ggf. auch die Woche davor. D.h. Ihr hättet 6 Wochen Zeit euch um Teile, ja auch Motoren meinetwegen, zu kümmern.

Wo fahre ich lang (Rückweg)?
Mein Ziel für die Rückfahrt wäre am liebsten direkt Hamburg. Man könnte es abklären dass Teile auch woanders hingebracht werden könnten, bspw. in die zentralen und östlichen Bundesländer, bzw. man trifft sich auch an der Autobahn zum umladen. Ich würde meine Stoßstange in Tschechien bspw. lackieren lassen und könnte so auch die Teile dort entlang der Route abliefern. Das Zwischenziel wäre je nach Nachfrage für den Weg Liberec / Görlitz / Zittau.

Was wird es kosten?
Eine feste Kostenzusage möchte ich zunächst nicht machen. Desto mehr Leute etwas benötigen, desto günstiger wird es. Aktuell schätze ich die Gesamtkosten für die Tour auf ca. 700€ (Transporter bzw. Sprinter inkl. Sprit, Fähre, ggf. Maut) Hamburg <-> Barnsley. b

Wie läuft das Ganze jetzt ab?
1. Überlegt euch was Ihr braucht/wollt! (Karrosserie, Anbauteile, Motoren, etc., was halt zu groß und zu teuer für den Versand wäre)
2. Sucht selbst nach den Teilen, schaut dabei wo diese sind und ob diese ungefähr auf die Route passen könnten, Umwege von 100km wären eigentlich nicht das Problem, solange das Kostenmäßig eurerseits kein Problem ist.
3. Klärt ob die Möglichkeit besteht, die Teile bis zum Zeitpunkt "Ende November" zurück zu halten und diese jederzeit Werktags auch abholbar wären.
4. Teile findet Ihr bei Ebay, einschlägigen Foren bspw. Ukstarletclub oder in Facebookgruppen Yaris Club UK (bspw.)
5. Da ich kein KFZ Meister bin, kann ich schlecht für euch beurteilen ob etwas in einem guten Zustand ist oder nicht. Ich übernehme für den übernommenen Zustand keine Haftung.
6. Die Teile müsst Ihr selbst im Vorfeld bezahlen (Überweisung oder PayPal). Ich übernehme nur die Mitnahme und helfe beim einladen/ausladen natürlich außer es ist ein Motor.
7. Transport zum vorher vereinbarten Zielort oder auch Übergabeort.
8. Eine Anzahlung 7 Tage vor der vereinbarten Fahrt zur Deckung der Grundkosten - Betrag wird erst definiert, wenn klar ist wie viel mitgenommen wird.
9. Eine Abholung in Hamburg wäre sonst auch wünschenswert, was die Kosten reduziert, aber natürlich die Kosten für euch durch die eigene Anreise wieder anhebt.
10. Ablieferung mehrere Dinge bei einem bekannten Forumsmitglied in NRW wäre auch zu überlegen.


Mitfahren?
Wenn jemand Zeit und Lust hat, ist er eingeladen auch mitzufahren. Evtl. könnte man abwechselnd die Strecke in kürzester Zeit bewältigen. So könnte man in 48-72 Stunden die ganze Tour durchziehen.

Vertrauen und warum das Ganze?
Wer ist dieser Maresch eigentlich?! :) Ich bin Andreas, 30 Jahre alt, Masterstudent, wohne in Hamburg, komme ursprünglich aus Karlsruhe. Einige kennen mich von früheren Treffen in Karlsruhe und Umgebung und aus der Starletszene (9-10 Jahre schon her), aktuell bin ich mit meinem 2. Yaris unterwegs. (Siehe Signatur). Gerne teile ich auf Anfrage meine Kontaktdaten mit. Sollte telefonisch was zu besprechen sein. Allerdings bin ich aktuell noch für einen Monat in Asien wegen meines Studiums, rufe aber gerne zurück oder Skype. Ich mache diese Aktion aus freien Stücken, weil ich günstig an meine Teile ran kommen möchte, Lust auf eine kleine Tour und tatsächlich ein guter Freund in Barnsley wohnt, mit dem ich in Australien ein halbes Jahr zusammen gewohnt habe. Dies erfolgt also alles Privat, nicht gewerblich und absolut nicht mit der Absicht mich daran zu bereichern.


Offene und allgemeine Fragen gerne hier her
Genaueres bzw. Details auch gern per PN
Teilen in anderen Autoforen ist erwünscht

Ich freue mich wenn ein paar Interessierte hier zusammen kommen würden. :)

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Maresch am Mi 15. Nov 2017, 07:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

BeitragVerfasst: Di 31. Okt 2017, 08:35 
Offline
Starlet-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jan 2007, 21:39
Beiträge: 575
Wohnort: Hamburg
Ich hab schon einige Interessenten und auch schon den ersten konkreten User dem ich eine Stoßstange mitbringen werde. Im Ukstarletowners.com Forum oder in den einschlägigen Facebookgruppen oder Ebayseiten finden sich aktuell Motoren (4EFTE) und andere schöne Teile und Dinge für euren Starlet. Sagt mir Bescheid wenn Ihr was braucht und ich unterstütze euch gerne bei der Kaufabwicklung (Kommunikation/Bezahlung/Abolung/Übergabe und Kosten). :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 09:24 
Offline
Starlet-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jan 2007, 21:39
Beiträge: 575
Wohnort: Hamburg
Moin.

ich hätte Starlet GT Turbo Teile von einem Fahrzeug in England anzubieten. Das Fahrzeug steht in England bei einem UKStarletowner-Forums-Mitglied. Es ist noch alles am Wagen dran, die Sitzgarnitur erstmal reserviert, von einem Mitglied hier.

Ansonsten wäre alles vorhanden. Preise auf Anfrage.

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 14:05 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
Hast ne PN!

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de