Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Alles zum Thema Tuning
Antworten
P9_Arvin
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 16
Registriert: Sa 14. Nov 2020, 21:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von P9_Arvin »

Hallo liebe Leute des Starlet Forum,

Wie oben an der Betreff leiste suche ich nach Verkürzte/ Sport Stoßdämpfer für meinen Starlet P9.
Habe diverse Online Seiten durch sucht und habe bis jetzt nur mehrere Marken von Gewinde Fahrwerk gefunden von K-Sport, D2 usw. und normale Original Stoßdämpfer von Sachs, Monroe, Kayaba usw. gefunden.
Nicht all zu langer Zeit habe ich mir von Vogtland Tieferlegungsfedern gekauft (35/35mm).
Da ich nur ungerne mit original Stoßdämpfer die Tieferlegungsfedern verbauen möchte, wegs Verschleiß oder das mir die Dämpfer nach paar KM beginnt zu ölen.
Suche deshalb für VA und HA die Verkürzte/Sport Stoßdämpfer.
Liebe Leute ich bitte euch nicht mit ,, Kauf dir doch gleich ein gewinde fahrwerk etc. pp. " zu kommen.
Hab von meinem besten Kumpel sein Starlet p9 mit K-Sport gewinde fahrwerk für ein Monat bekommen, da er sein lappen abgeben musste für längere Zeit... Was er gemacht hat, hat er mir nicht erzählt
Von der Tiefe sieht das Auto echt mega geil aus aber für mein Geschmack etwas zu hart.
Also wenn ich mir helfen könnte dann wär ich sehr dankbar darüber.
(bitte keine gebrauchte dämpfer anbieten wenns geht nur neue dämpfer mit Link zur der Seite)

Mfg. Arvin
avid
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 52
Registriert: Sa 23. Apr 2011, 08:22
Fahrzeugtyp: Sonstiges

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von avid »

Bei 35mm Tieferlegungsfedern ist man mit Dämpfern in Standartlänge gut unterwegs, wurde so auch von GTS (45mm/35mm) als Set geliefert. Nur die 65/45 hatten vorne kürzere Dämpfer hinten Standartlänge.

Die sportlichsten Dämpfer für den P9 sind die Bilstein B6, das sind Upside-Down-Dämpfer als Monotube. Allerdings müssen diese als Patrone gelieferten Dämpfer in ein bestehendens Dämpferrohr eingesetzt werden, was schon etwas Aufwand ist. Von KYB gab es mal kürzere Dämpfer und auch die roten sind gut.

K-Sport Gewinde ist immer hart, da gibts aber auch andere 8-)
P9_Arvin
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 16
Registriert: Sa 14. Nov 2020, 21:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von P9_Arvin »

Danke Avid für deine schnelle Antwort, aber möchte trotzdem gerne noch von denn anderen Spezialisten im Forum ihre Meinung hören die vlt die selbe Kombination fahren mit tieferlegungsfedern 35/35mm und Serien dämpfer.

z.B. Wie sich das Auto verhält?
Wie es mit dem Seiten wanken aussieht in kurven Fahrten ob es sich verbessert mit tieferlegungsfedern?

Sonst hole ich mir die bilstein b irgend was Dämpfer für mehr Geld und mehr Zeit Aufwand Wegs der Dämpfer Patrone aber hab dafür ein wesentlicheres sportlicher fahr verhalten.

Ich weiß mit dem gewinde fahrwerk von K-Sport kann man das nicht vergleichen oder auch andere gewinde fahrwerke, aber so ein Feedback wäre echt toll die diese Kombination fahren oder ähnliche Kombination fahren mit oder weniger tieferlegung.
Starlet_420
Starlet-Praktikant
Beiträge: 104
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 13:01
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von Starlet_420 »

Hallo
Ich fahre meinem P9 mit 30/30mm & Standarddämpfer. Hatte vor ner Zeit hinten so billige Monroe-Dämpfer verbaut. Das war eine totale Katastrophe. Hab jetzt wieder Toyota Dämpfer verbaut & er fährt sich wieder super
P9_Arvin
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 16
Registriert: Sa 14. Nov 2020, 21:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von P9_Arvin »

Starlet_420 hat geschrieben: Do 31. Dez 2020, 10:15 Hallo
Ich fahre meinem P9 mit 30/30mm & Standarddämpfer. Hatte vor ner Zeit hinten so billige Monroe-Dämpfer verbaut. Das war eine totale Katastrophe. Hab jetzt wieder Toyota Dämpfer verbaut & er fährt sich wieder super

Danke Starlet_420 für deine Antwort,

Wie sieht es aus mit denn seiten wanken des Fahrzeug aus?
Kam da eine Verbesserung oder fühlt das sich immer noch an wie ein Schiff?

(jetzt nicht drauf bezogen auf straßen rennen fahren usw sonder bei bisle schnelles Fahren so auf der Landstraße mit 100/110kmh oder bei Berg Straßen mit sehr kurvihen Straßen, wenns geht so mit 30 kmh oder schneller wenns die Straßen Verhältnisse zu lassen?)
Starlet_420
Starlet-Praktikant
Beiträge: 104
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 13:01
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von Starlet_420 »

Also ich hatte schon das Gefühl dass sich das Fahrverhalten in den Kurven verbessert hat
Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2278
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von Sgt.Maulwurf »

Ich habe auch 30/30mm mit den originalen Stoßdämpfern verbaut.
Dazu noch eine Domstrebe vorne und 185er Reifen.
Fährt sich seitdem super in Kurven.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
P9_Arvin
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 16
Registriert: Sa 14. Nov 2020, 21:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Suche einen Sport Stoßdämpfer / Verkürzte Stoßdämpfer

Beitrag von P9_Arvin »

Danke Starlet_420 u. Sgt. Maulwurf,
Ihr habt mir sehr weiter geholfen.

Jetzt weiß ich bescheid das ich auch normale dämpfer fahren kann mit einer Verbesserung des Fahr verhalten in kurven Fahrten, damit ich nicht das halbe Internet abklappern muss, um Stoßdämpfer von bilstein oder koni her zu bekommen.

Danke nochmal an alle und ein frohes neues Jahr✌️
Antworten