STARLETFORUM.DE

Deutschsprachiges Starlet-Forum
Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 23:02

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2015, 20:27 
Offline
Gebrauchtwagen-Käufer

Registriert: Sa 6. Jun 2015, 15:44
Beiträge: 33
Wohnort: Aichelberg
Hallo :)

wie kann ich mehr leistung aus dem 2ee holen?
Mechanisch wie? Mit welchen Teilen? Evtl vom gt?
Welchen Endtopf kann ich mit eintragung drunter machen?

Danke :)

Gruß Basti

_________________
Starlet P8 "Jeans"


Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2015, 20:54 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Aug 2010, 12:38
Beiträge: 2058
Wohnort: Gosau - Österreich
hallo!

mit teilen vom GT kannst du gar nix anfangen, denn der hat einen 4E-FTE Motor verbaut, also ein ganz anderer Motor.
Die einfachsten Dinge, wie du mehr aus deinem 2E-E rausholen kannst sind der luftfilter und der abgaskrümmer.

Entweder du entfernst die drossel aus dem originalem Luftfilterkasten oder du verbaust gleich einen anderen eventuell einen offenen, das bringt dir schwache 10PS.

Dann gibs noch vom E9 Corolla einen anderen Abgaskrümmer, der auch mehr rausholt, da dieser wie ein fächerkrümmer aufgebaut ist. im E9 Corolla gabs ja den 2E-E motor auch. das sind mal die einfachsten sachen.

alle anderen gehen zu sehr ins geld um wirklich sinn zu machen

_________________
TOYOTA CLUB INNERES SALZKAMMERGUT
Video vom 5.TMR: https://vimeo.com/148784556
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 05:29 
Offline
Gebrauchtwagen-Käufer

Registriert: Sa 6. Jun 2015, 15:44
Beiträge: 33
Wohnort: Aichelberg
Das is echt schade.. ist der 4 efte im Prinzip nicht baugleich nur das dieser mit einem turbo aufgeladen ist?
Die Drossel klappe vom e9 bringt die auch was?
Luftfilterkasten ist ein offener von RAID HP drin.

_________________
Starlet P8 "Jeans"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 20:21 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Aug 2010, 12:38
Beiträge: 2058
Wohnort: Gosau - Österreich
Nein, der 2E und der 4E sind komplett andere Motoren. Hubraum, ventilanzahl usw.

Wie groß die drosselklappe vom E9 ist, weiß ich leider nicht

_________________
TOYOTA CLUB INNERES SALZKAMMERGUT
Video vom 5.TMR: https://vimeo.com/148784556
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 12:55 
Offline
Starlet-Tieferleger

Registriert: So 20. Mai 2012, 11:15
Beiträge: 250
Wohnort: Hessen, Hohenstein
P8 und E9 2EE DK sind gleich groß.

Offener luftfilter bringt außer ein wenig klang in den wenigsten Fällen etwas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 19:36 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Aug 2010, 12:38
Beiträge: 2058
Wohnort: Gosau - Österreich
Beim P8 bringt der sehr wohl was, da im originalen eine Drosselverbaut ist.

_________________
TOYOTA CLUB INNERES SALZKAMMERGUT
Video vom 5.TMR: https://vimeo.com/148784556
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 08:19 
Offline
Starlet-Koryphäe
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Apr 2005, 14:18
Beiträge: 3136
Wohnort: Dresden
Das Beste ist, einfach die Drossel aus dem Luffikasten rauszumachen.

Ein offener Luffi bringt nichts, wenn er keine Kaltluft bekommt sondern nur die Wärme des Motors.
Dann macht er wirklich nur Lärm ;)

_________________
Life ist too short to drive boring cars
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 18:27 
Offline
Starlet-Tieferleger

Registriert: So 20. Mai 2012, 11:15
Beiträge: 250
Wohnort: Hessen, Hohenstein
Genau das meine ich! Nicht die Luft menge ist entscheidend so wie bei einem Turbo (ladeluftkühler) sonder viel mehr kalte Luft.

Ohne viel Geld in die Hand nehmen zu wollen für ein richtigen coldair intake ist es tatsächlich das beste man holt alles aus dem original luftfilter Kasten raus( und da geht einiges(hab mir da mal richtig Gedanken gemacht ;) ))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 11:15 
Offline
Starlet-Neugieriger

Registriert: Mi 23. Apr 2014, 22:53
Beiträge: 59
Wohnort: Weil am Rhein
Hay,

falls dus schaffst könntest du dir von nem 2e-fte (im P7 verbaut) den kompletten Lader holen und alle nötigen Umbauteile. Müsstest hierfür jedoch im Ausland suchen und verdammt Glück haben.
2e-e tuning: Nockenwelle schleifen lassen, Zündzeitpunkt und Ventile neu einstellen lassen (ist zwar kein Tuning aber jo), Auspuff, Cold Air Intake (Am besten mit VA2 Rohren :D), Rückbank raus (und sonstiges Innenleben),
Was jedoch um einiges besser wäre: 5e-fe / 4e-fte rein und den richtig Aufbauen. Würde dir aber nen 5e-fe empfehlen a) billiger b) gute Basis für Saugertuning c) schneller zu finden.

Was du wissen solltest:

Umbauen ist verdammt teuer.

Viele Grüße,

Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie p8 Tunen
BeitragVerfasst: Di 7. Jul 2015, 19:09 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Beiträge: 2365
Wohnort: Zeulenroda
Tuning ist teuer. Günstige Leistung gibt es nicht. Im Saugerbereich gehts es um knapp 100€ pro PS Mehrleistung in den meisten Fällen.

In jedem Fall musst du viel technisches Wissen mitbringen, um hier was machen zu können.

_________________
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de