Sportauspuff P8

Alles zum Thema Tuning
Antworten
Jones
Ganz Neu hier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 14:27

Sportauspuff P8

Beitrag von Jones » Fr 30. Aug 2013, 20:54

Hallo zusammen,
hab eine Frage an euch:
Und zwar habe ich unter meinem P8 nach langer langer suche endlich einen Sportauspuff von Mayr Tuning.
Der klang von dem Pott war mir aber viel zu leise, also aufgeflext und Dämmwolle raus, aber das Ding ist immer noch nicht wirklich laut...

Hat jemand von euch eine Idee woran das liegen könnte? Wird vielleicht schon weiter vorne viel vom krach geschluckt?

Ich hatte nämlich schon überlegt mir einen anderen Sportauspuff drunter zu machen, aber wenn hinten schon kaum noch was ankommt würde das ja auch nichts bringen.

Vielen dank schonmal für eure Hilfe!

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Katana » Sa 31. Aug 2013, 09:18

Ich empfehle MAGNAFLOW Entöpfe, hatte ich auf meinem und hat einen richtigen Pornoklang :lol:

Benutzeravatar
Fox
Starlet-Bastler
Beiträge: 448
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:15
Fahrzeugtyp: Starlet P6
Wohnort: Hessen

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Fox » So 1. Sep 2013, 10:34

Definiere mal genauer was dir "noch zu leise" ist. Video?
Gibt 0815 Pötte die z.B. lauter brüllen als eine Japspeed Anlage.


S-Power ist auch empfehlenswert.
Nach einigen km ist der immer lauter geworden und hat einen satten aber angenehmen dumpfen Klang entwickelt.
Das ist quasi ein leergeräumter Originaltopf mit Blende - sorgt für den ein oder anderen verwirrten Blick da er halt im Gegensatz zum Magnaflow in keinster Weise "dick" aufträgt.
Allerdings sind die leider nahezu vom Markt verschwunden.

MY_P8
Starlet-Lehrling
Beiträge: 165
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Hessen, Hohenstein

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von MY_P8 » So 1. Sep 2013, 11:29

Also ich habe unter meinem Project Starlet ein 3" Japseed Catback Anlage verbaut. Die ist ohne Silencer dev. nicht fahrbar! Unter meinem Alltags Starlet habe ich einen Spower drunter. Der ist naja dumpfer als serie aber nicht wirklich laut.
Magnaflow musst du halt jemand haben der dir das einträgt.

Ansonsten würde ich dir TTE empfehlen. Die sind Geil! Aber SEHR schwer auf zutreiben!!

Warum hast du denn so ein rahen ESD zerschnitten? Sowas sollte man hegen und pflegen!

Jones
Ganz Neu hier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 14:27

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Jones » So 1. Sep 2013, 15:14

Danke schonmal für die ganzen Antworten!
An Magnaflow hatte ich auch schon gedacht, aber da ist halt das Problem mit Eintragen, beziehungsweise mit den grünen :D

Müsste der Spower auch eingetragen werden oder gibt's dafür ne ABE?
Ein TTE wäre ja sowieso das non plus Ultra, aber so einen zu bekommen gleicht ja schon fast einem Lottogewinn...

@MY_P8: ja da hast du recht, ich hätte da nicht direkt dran rumflexen sollen :/
@Fox: ich versuche die Tage mal ein Video zu machen ;)

MY_P8
Starlet-Lehrling
Beiträge: 165
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Hessen, Hohenstein

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von MY_P8 » So 1. Sep 2013, 19:15

Nein Spower bekommste nen Gutachten dazu. Brauchst du nicht eintragen. Aber wie gesagt der ist nicht wirklich laut. Ist aber auch schwer einen zu bekommen! In den letzten jahren ist das alles sehr rah geworden.
Ansonsten musst du mal in GB gucken nach Turbo ESDs. Sind aber auch nicht einfacher einzutragen als ein Magna.

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Bananajoe888 » Mo 2. Sep 2013, 10:35

Ich tendiere auf HKS, aber auch alles andere als LEISE =D
Bild

Jones
Ganz Neu hier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 14:27

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Jones » Mo 2. Sep 2013, 22:03

Bei meiner Suche bin ich oft auf den hier von Fox gestoßen:
http://www.sportauspuff-billiger.de/de/ ... 3godrWcA1g

Kennt einer von euch den?
Beziehungsweise schonmal verbaut oder verbaut gesehen/gehört?:P

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Bananajoe888 » Mi 4. Sep 2013, 07:53

Jones hat geschrieben:Bei meiner Suche bin ich oft auf den hier von Fox gestoßen:
http://www.sportauspuff-billiger.de/de/ ... 3godrWcA1g

Kennt einer von euch den?
Beziehungsweise schonmal verbaut oder verbaut gesehen/gehört?:P
Ich will nur darauf hinweisen
"Ohne Gutachten (laut StVO nicht zugelassen )"
Bild

MY_P8
Starlet-Lehrling
Beiträge: 165
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Hessen, Hohenstein

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von MY_P8 » Fr 6. Sep 2013, 21:13

Zu teuer für "ohne Gutachten" kauf dir ne Magna pass ihn an und lass ihn eintragen. Biste am Günstigsten und "lautesten" ;)

Benutzeravatar
Fox
Starlet-Bastler
Beiträge: 448
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:15
Fahrzeugtyp: Starlet P6
Wohnort: Hessen

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Fox » Sa 7. Sep 2013, 11:16

Ohne Gutachten = wurde nie geprüft.
Der Magnaflow hat eine Allgemeine Betriebserlaubnis, ist daher zugelassen und für viele Fahrzeuge eintragungsfrei.
Daher wäre eine Einzelabnahme unaufwändig und würde nicht viel kosten.

Ansonsten würden Messungen für eine Abnahme anfallen, die sich sich vom Kostenaufwand nicht lohnen wüden...und eine TÜV-Abnahme wäre auch nicht sicher.

Jones
Ganz Neu hier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 14:27

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Jones » So 8. Sep 2013, 15:17

Okay, ich denke so werde ich das auch machen.
Vielen dank für eure Hilfe und eure Tipps! :)

Jones
Ganz Neu hier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 14:27

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Jones » Di 10. Sep 2013, 19:19

Noch eine Frage:
Welchen Magnaflow findet ihr denn am besten oder welcher passt am besten unter den P8? Gibt ja schon ein paar unterschiedliche...
Ich hatte hier auf der Website geguckt : http://www.saw-tuning.de/magnaflow-sportauspuff

MY_P8
Starlet-Lehrling
Beiträge: 165
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Hessen, Hohenstein

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von MY_P8 » Di 10. Sep 2013, 22:49

Ich würde 5x8 oder 5 nehmen

Timedrift
Ganz Neu hier
Beiträge: 7
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:19

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Timedrift » Mi 27. Aug 2014, 18:12

HY, HAT EINER VON EUCH NEN MAGNAFLOW EINGETRAGEN BEKOMMEN? KOMM AUS MÜNCHEN. DA HAT DER TÜV SÜD DAS SAGEN. 350 FLOCKEN FÜR EIN LÄRMGUTACHTEN , OHNE GEWÄHR AUF EINTRAGUNGEN.
KÖNNT IHR MIR HELFEN? DANKE

Timedrift
Ganz Neu hier
Beiträge: 7
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:19

Re: Sportauspuff P8

Beitrag von Timedrift » Sa 30. Aug 2014, 21:58

Auf Ebay macht der Auspuffspezialist wider P8 Topfe mit ABE. ( S-Power)
Wer will einen ? :twisted:

Stefan

Antworten