mehr Leistung.

Alles zum Thema Tuning
Antworten
blauer_p9
Ganz Neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Mär 2013, 14:51

mehr Leistung.

Beitrag von blauer_p9 » Di 5. Mär 2013, 14:56

Hey will meinen kleinen Traum noch schneller machen und wollte paar Tipps in Form von was sich lohnt und was Ni.
1.6 einbauen? Ja oder Nein?
Turbo einbauen ja oder Nein?

Benutzeravatar
Quite
Starlet-Spezialist
Beiträge: 1779
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 22:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Zepernick (Panketal)

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Quite » Di 5. Mär 2013, 15:21

Ein anderen Motor einbauen ist immer eine Möglichkeit.
Man muss sich dabei vor Augen halten das nur die Motoren der E-Familie ohne Anpassung am Chassis verwendbar sind. Der größte Motor ist dabei der 5e mit 1.5l Hubraum mit max. 110PS als 5efhe. Der stärkste Motor ist der 4efte mit 135PS dank Abgasturbolader und hat viel Potenzial für mehr.

Einfach einen Turbolader oder Kompressor verbauen ist nicht möglich da recht tiefgreifende Änderungen am Motor ausführen muss damit man auch länger fahren kann.

Nimmt man einen anderen Motor muss man sich immer über den Platzbedarf und über das Gewicht im klaren sein. Ein 3sgte (2.0l) mit 240PS (GENIII) ist als Stahlmotor derart schwer das der den Starlet stark frontlastig macht und nur fürs geradeausfahren zu gebrauchen ist. Ein 2zzge 1.8l ist als Alumotor viel leichter und erzielt auch ein besseres Leistungsgewicht. 1.6l Motorwie der 4afe hat mit 115PS zu wenig Leistungs als das ein wechsel lohnt. 4age Motor bekommt man niemals zugelassen obwohl die 165PS eine blacktops schon interessant sind.

Man kann auch aus dem 4efe Leistung holen wie Starmotion eindrucksvoll bewiesen hat.
Bild

blauer_p9
Ganz Neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Mär 2013, 14:51

Re: mehr Leistung.

Beitrag von blauer_p9 » Di 5. Mär 2013, 16:12

Also am einfachsten 4efte ?
Und das ist dann bemerkbar?

Benutzeravatar
Quite
Starlet-Spezialist
Beiträge: 1779
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 22:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Zepernick (Panketal)

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Quite » Di 5. Mär 2013, 16:17

Einfach ist keine Variante, ausser so lassen wie es ist.
Den Leistungssprung vom 4efe zum 4efte merkt man sehr deutlich da das Gewicht des Fahrzeuges nur um wenige Kg ansteigt, die Leistung aber um 80% steigt. Beim 4efte sind größten Herrausforderungen die Verfügbarkeit und die Zulassung.

Am "einfachsten" ist ein 5efe zu vebauen bzw. ein 5efhe, nur sehr wenig bis wenig Anpassung der Elektrik erforderlich und passt ansonsten plug&play zumal die Zulassung recht einfach ist.
Bild

Benutzeravatar
masterofdisaster
Starlet-Sammler
Beiträge: 2979
Registriert: Do 28. Apr 2005, 15:18
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Dresden

Re: mehr Leistung.

Beitrag von masterofdisaster » Di 5. Mär 2013, 17:32

Kommt auch immer a bissl drauf an, was man als Budget zur Verfügung hat ;)
Life ist too short to drive boring cars
Bild

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bananajoe888 » Di 5. Mär 2013, 20:22

oder 5efte^^ =P
wie manche "kranke" TYPEN hier machen xD
Bild

Benutzeravatar
TripleX
Starlet-Meister
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Zeulenroda

Re: mehr Leistung.

Beitrag von TripleX » Di 5. Mär 2013, 21:28

oder 5eftze hab gehört das soll auch jemand dran sein ^^
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild

Skyrims P9
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 27
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 10:23
Wohnort: 16727Velten(Brandenburg)

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Skyrims P9 » Mi 6. Mär 2013, 11:33

5efte, fliegst du nicht dann schon langsam damit?

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Katana » Mi 6. Mär 2013, 12:11

frag doch da die engländer, die fahren im starlet den 5E-FTE mit >300PS Leistung :lol:

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bananajoe888 » Mi 6. Mär 2013, 21:34

Skyrims P9 hat geschrieben:5efte, fliegst du nicht dann schon langsam damit?
Ist mein ZIEL =D
bin gerade dabei einen aufzubauen^^
Bild

Benutzeravatar
TripleX
Starlet-Meister
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Zeulenroda

Re: mehr Leistung.

Beitrag von TripleX » Mi 6. Mär 2013, 22:40

jap dem stimme ich zu mal sehen das direkte duell erwartet uns 5efe mit kompressor und turbopower gegen 5efe mit turbopower, wird interessant
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild

Skyrims P9
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 27
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 10:23
Wohnort: 16727Velten(Brandenburg)

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Skyrims P9 » Do 7. Mär 2013, 08:19

Na dann halle julia, würde mich aber auch reizen!

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bananajoe888 » Do 7. Mär 2013, 08:28

Skyrims P9 hat geschrieben:Na dann halle julia, würde mich aber auch reizen!
Kann dir nur sagen, das ich mich "SEHR" lange schon, und sehr intensiv mit dem THEMA auseinandersetze..
viele Gespräche mit den Engländern^^
Zeit, Geld und Nerven sind da gefragt...

aus dem 4efte kannst auch 200PS rausholen, mit ein paar Mods.

nur die bekloppten, naja, die Wollen ein Alpha-Starlet mit einer vorliebe für Rauchzeichen :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Katana » Do 7. Mär 2013, 12:16

naja, ich sag mal >250Ps sind mit dem 4E-FTE auch drinnen.

wie war das? die engländer haben doch mal einen 4E-FTE mit 436Ps gebaut, oda!?

Benutzeravatar
Quite
Starlet-Spezialist
Beiträge: 1779
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 22:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Zepernick (Panketal)

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Quite » Do 7. Mär 2013, 12:19

Über 300Ps aus dem 4efte ist nicht fahrbar da es einem den Motor sehr schnell zerlegt. Die 400PS Starlets haben alle 5e Blöcke und standfest sind die auch nur begrenzt.
Bild

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bananajoe888 » Do 7. Mär 2013, 18:27

stoegner hat geschrieben:naja, ich sag mal >250Ps sind mit dem 4E-FTE auch drinnen.

wie war das? die engländer haben doch mal einen 4E-FTE mit 436Ps gebaut, oda!?
meinte mit serien-Lader
Bild

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Re: mehr Leistung.

Beitrag von starmotion » Fr 8. Mär 2013, 14:54

Also theoretisch habt ihr beide schon verdammt viel leistung! :lol:

Bastel
Starlet-Geselle
Beiträge: 206
Registriert: So 27. Jan 2013, 11:30
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bastel » Sa 9. Mär 2013, 11:47

starmotion hat geschrieben:Also theoretisch habt ihr beide schon verdammt viel leistung! :lol:
:mrgreen:

Benutzeravatar
bumble251
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 10
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:07

Re: mehr Leistung.

Beitrag von bumble251 » Fr 13. Sep 2013, 19:31

Hallo,
hätte da mal ne Frage, passt das Steuergerät vom Gen1 eigentlich auch beim Gen2? Wenn ja, mit welchem Kabelbaum? Kann man da den vom Gen1 mit übernehmen oder den vom Gen2 lassen?

Bastel
Starlet-Geselle
Beiträge: 206
Registriert: So 27. Jan 2013, 11:30
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bastel » Sa 14. Sep 2013, 07:31

Gen1 hat einen komplett anderen Kabelbaum und eine andere Motorsteuerung. Quasi musst du sehr viel ändern um das Gen1 Steuergerät zu fahren.
Warum will man das überhaupt?

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Re: mehr Leistung.

Beitrag von Bananajoe888 » So 15. Sep 2013, 09:28

du könntest höchstens "glanza-S" technik verbauen
Einspritzung, steuergerät, klopfsensor (glaube das wars)

Starmotion weiß da mehr^^
Bild

Benutzeravatar
bumble251
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 10
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:07

Re: mehr Leistung.

Beitrag von bumble251 » So 15. Sep 2013, 17:32

War nur interessehalber weil ich das grad daliegen hatte und mir dachte vielleicht kann man damit ja was anstellen :)

Antworten