Hallo aus dem Süden

Hier können sich unserere neuen MitgliederInnen vorstellen
Antworten
cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 01:37

Hallo Leute

Ich heiße Bernd komme aus Stuttgarter Gegend und Besitzer eines Glanza V mit ordentlich Dampf und eines Nissan Sunny GTI-R

Schöne Grüße

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2210
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Do 7. Jan 2021, 09:01

Herzlich Willkommen! Bilder sind immer gerne gesehen.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 09:22

Der Sunny GTI-R
Dateianhänge
IMG_20151031_153120__01.jpg
IMG_20151031_153120__01.jpg (231.82 KiB) 392 mal betrachtet

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 09:37

Glanza V
Dateianhänge
IMG-20200428-WA0006.jpg
IMG-20200428-WA0006.jpg (220.68 KiB) 388 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sterni » Do 7. Jan 2021, 10:14

Auch von mir ein herzliches Willkommen :wave:

Zwei schöne Fahrzeuge hast Du da. :thumbup:
Werden die auch regelmäßig bewegt?

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 12:25

Leider nein werden viel zu wenig bewegt

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 12:27

Noch ein paar Bilder vom Glanza
Dateianhänge
IMG-20200622-WA0035.jpg
IMG-20200622-WA0035.jpg (138.97 KiB) 384 mal betrachtet
IMG-20200622-WA0027.jpg
IMG-20200622-WA0027.jpg (217.22 KiB) 384 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2210
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Do 7. Jan 2021, 15:04

410PS ??? :shock:
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 17:09

Aktuell sogar etwas mehr mit Wasser Methanol 30/70 und 2,2bar ladedruck

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sterni » Do 7. Jan 2021, 17:57

cappo hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 17:09
Aktuell sogar etwas mehr mit Wasser Methanol 30/70 und 2,2bar ladedruck
Ich weigere mich, das zu glauben!
Oder ist der Motor dann nach 5 sec Schrott?

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 19:52

Warum ist das nicht zu glauben? Der Motor läuft schon eine Weile mit dem setup

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sterni » Do 7. Jan 2021, 20:36

cappo hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 19:52
Warum ist das nicht zu glauben? Der Motor läuft schon eine Weile mit dem setup
Weil es die 5-fach Leistung des "Ursprungs"-Motores ist. :eh:

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 21:19

Der Serienmotor des Glanza hat ca 130PS

Der Block des 4E hat Supra Qualität und hält das mit den richtigen Innereien ohne Probleme aus.

Das Problem ist eher die Leistung auf die Straße zu bringen 😁

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sterni » Do 7. Jan 2021, 21:33

cappo hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 21:19
Der Serienmotor des Glanza hat ca 130PS
Eben darum. Dieser Motor ist ja schon leistungsgesteigert.
Und dann nochmal 200 % mehr.....
Unglaublich!

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Do 7. Jan 2021, 23:08

Alles machbar mit den richtigen Materialien und Leuten 😉

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2210
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Fr 8. Jan 2021, 07:53

Sterni hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 17:57
cappo hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 17:09
Aktuell sogar etwas mehr mit Wasser Methanol 30/70 und 2,2bar ladedruck
Ich weigere mich, das zu glauben!
Oder ist der Motor dann nach 5 sec Schrott?
Also ich glaube ihm das schon.
Wie er schon sagt, man muss nur die richtigen Leute kennen, sich vernünftig mit der Materie auseinandersetzen und die richtigen Materialien nehmen.
Wenn ich so dran denke, was unser lieber Daniel (triplex) alles mit seinem P8 angestellt hat...

Ist er eigentlich zugelassen?
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Fr 8. Jan 2021, 09:00

Macht Winterschlaf und ist aktuell nicht zugelassen erst im Frühjahr geht's los wenn ich Zeit finde.

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 19
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von A Ricing Star(let) » Sa 9. Jan 2021, 09:44

Coole Kisten hast du! :D

Sind beide Importe oder ist der Nissan ein dt. Kfz?

Erzähl doch noch was über die Specs vom Glanza! Was für einen Turbo hast du verbaut? Wenn man sich die Leistungskurve anschaut, sieht man ja das die ganze "richtige" Power erst ab 4.250 rpm kommt. Ist das beabsichtigt, um den Wagen auch ohne ständige Burnouts im Alltag bewegen zu können? :mrgreen:

Respekt, soviel Leistung aus einem 1.3l Motor zu holen, das war bestimmt nicht so easy!

cappo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Jan 2021, 01:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von cappo » Sa 9. Jan 2021, 22:16

Der Sunny ist ein deutsches LHD Modell einer von ca 17 zugelassenen in Deutschland.

Der Glanza kommt aus Japan ich habe ihn in UK gekauft und nachhause gefahren.

Durch den Großen Turbo und den Originalen Zylinderkopf kommt die Leistung erst auf Drehzahl was bei dem kleinen Hubraum unvermeidbar ist.

Mit der Leistung ist der Glanza schwer fahrbar erst ab dem vierten gang hört der wheelspin auf.

Mit 1,3bar fährt er sich super angenehm.

Es ist ein Garrett GTX28 Turbo verbaut
Kopf und Nocken Original.
Block ist komplett aufgebaut.
Wasser/Methanol wird ab einem gewissen ladedruck mit eingesprizt.

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 19
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von A Ricing Star(let) » Mo 11. Jan 2021, 10:54

Ein deutscher Sunny, wie schick! :D
Vor Jahren fuhr mal ein schwarzer GTI-R bei mir in der Ecke rum, Gerüchten zufolge war die Fahrerin eine Rentnerin um die 70...

Kann mir gut vorstellen, dass der große Turbo immer ein gewisses Lag mit sich bringt. Allerdings kann auch gerade das ja Laune machen ;)
Sehr interssantes Setup, besonders mit OEM Nocken & Kopf. Darf ich noch fragen, wieviel Power der Glanza bei 1,3 bar Ladedruck und dem Garrett auf die Straße bringt?

"Mit der Leistung ist der Glanza schwer fahrbar erst ab dem vierten gang hört der wheelspin auf."
-> Da würde ich mir ins Hemdchen machen :mrgreen:

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2210
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Hallo aus dem Süden

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Mo 11. Jan 2021, 19:08

A Ricing Star(let) hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 10:54
Ein deutscher Sunny, wie schick! :D
Vor Jahren fuhr mal ein schwarzer GTI-R bei mir in der Ecke rum, Gerüchten zufolge war die Fahrerin eine Rentnerin um die 70...
So eine Begegnung hatte ich auch mal. Vor mir ein wirklich schicker, weinroter Honda Legend. Dezent tiefer, schicke Felgen. Und vorne saß Oma Erna, um die mitte 70 drin.
Coole Frau!
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Antworten