Frisch registriert!

Hier können sich unserere neuen MitgliederInnen vorstellen
Antworten
A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 13
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Frisch registriert!

Beitrag von A Ricing Star(let) » Mi 18. Dez 2019, 14:38

Moin!

Nachdem ich schon länger im Forum still und heimlich mitlese, wurde es mal Zeit sich anzumelden und vorzustellen:

Ich bin Marius und fahre seit Anfang 2014 (also bald 6 Jahre...) einen Starlet P9 "Moonlight-Edition", Erstzulassung 1997.
Von einer älteren Dame mit ~60.000km übernommen, bis auf die Kupplung alles perfekt gewesen.
Jetzt hat der Wagen knapp die doppelte Laufleistung und schon einiges mitgemacht :lol:

Bin schwer begeistert von der Robustheit und Zuverlässigkeit des Wagens, auch wenn ich sicher nicht immer alle Wartungsintervalle eingehalten habe... Mitm Starlet ists auch kein Problem mal eben 3000km über Landstraßen nach Südfrankreich und zurück zu düsen, mit 6,5l/100km Verbrauch im Durchschnitt und einer Menge Spaß dabei!

Neben dem P9 möchte ich mir (zeitnah, vielleicht als Weihnachtsgeschenk?) einen P8 zulegen, als keines Bastelprojekt... Aufgrund des niedrigen Gewichts und einer größeren Auswahl an "Performance"-Teilen bietet sich der einfach eher an. Außerdem sehen die P8`s aus wie eingelaufene Corolla`s, das find ich sympatisch :mrgreen:

Ich freu mich auf interessante Konversationen und umfassenden Wissensaustausch!
Man liest sich ;)

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2156
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Frisch registriert!

Beitrag von TheDarkOne » Mi 18. Dez 2019, 15:26

Moin und Herzlich Willkommen

leider ist es hier recht ruhig geworden aber ich ich hoffe das du hier die passenden Antworten findest.
Wenn du einen guten P8 suchst, solltest du dich beeilen, die werden (leider) nicht mehr. Ich hatte auch grade erst einen (mal wieder) gesucht. Ist gar nicht so leicht...
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 13
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Frisch registriert!

Beitrag von A Ricing Star(let) » Mi 18. Dez 2019, 17:19

Jo, hab schon bemerkt, dass hier recht wenig gepostet wird. Alle zu FB abgewandert? :P
Ist echt schade, find Foren viel angenehmer und persönlicher als die handelsüblichen "Social Networks"... Da hilft nur gegenarbeiten!

@TheDarkOne: Danke für den Tipp, hab schon zwei Exemplare im Auge, leider muss man den Verkäufer des präferierten P8`s für jede Info regelrecht auswringen. Und mal eben 400km mit Hänger fahren, nur zum Gucken... Ist Blödsinn.
Bist du denn letztlich fündig geworden?

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1053
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Frisch registriert!

Beitrag von Sterni » Mi 18. Dez 2019, 18:20

Hallo und herzlich Willkommen.
Da ich FB und Co. kategorisch ablehne, darfst Du auch in den nächsten Jahren mit mir rechnen.
Allerdings kann ich zum P8 nicht viel beitragen, denn ich habe keinen.
Ein wirklich gutes Exemplar in "weinrot" würde ich mir allerdings auch noch hinstellen,
denn so einen hatte meine Schwester 1992 neu gekauft.
Da ich in den letzten Jahren mehrere P9 "herangeschafft" habe, kann ich Dir aber ein paar allgemeine Tips geben.
Verkäufer wie der von Dir im vorigen Beitrag erwähnte, kannste vergessen! Man ärgert sich bloß.
Was ich da schon für dumme Sprüche hören mußte......
Am sinnvollsten wäre es m.M., einen P8 mit wenig Kilometern und Motorschaden oder leichten Unfallschaden zu suchen.
Der ist dann innen nicht zu verlebt und günstig zu kriegen.
Voraussetzung ist natürlich, daß Du selber ordentlich schrauben kannst und auch die Möglichkeit dazu hast.
Ansonsten wird es schwierig ein gutes Exemplar zu bekommen, denn diese enden leider zu oft als Wintermöhre.
Einfach bei Kleinanzeigen usw. täglich reinschauen und hoffen.
Wo bist Du denn Zuhause?

Hier ist übrigens einiges an P8 dabei:
https://gebrauchtwagen.autobild.de/erge ... e=1&page=0

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2156
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Frisch registriert!

Beitrag von TheDarkOne » Mi 18. Dez 2019, 18:24

Ich denk mal das liegt nicht nur an Facebook sondern auch daran das die Starlets langsam in die Jahre kommen und nicht mehr wirklich viele unterwegs sind.
Auch sind viele von früher irgendwann auf größere Autos umgestiegen weil sie einfach mehr Komfort wollten.
War bei mir ja auch so, nur die Starlets haben mich nie los gelassen und seit dem ich den Führerschein habe war immer ein P8 in meinem Fuhrpark.

Ja ich bin fündig geworden. Ein 95er Jeans mit 145tkm auf der Uhr, 3te Hand zuletzt gefahren von einer Rentnerin. Komplett Serie, nicht mal ein loch in der Hutablage. Stand 20km von mir entfernt, war nur bei Facebook inseriert.

Ja klar, so viele Km, mit Anhänger auf gut glück würde ich auch nicht fahren.
Aus welcher Ecke kommst du denn?
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 13
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Frisch registriert!

Beitrag von A Ricing Star(let) » Mi 18. Dez 2019, 19:18

@Sterni:
Mitm Verkäufer kannst du wohl recht haben... Genug geärgert hab ich mich sicher schon. Aber was solls. Finde früher oder später sicher was Passendes. Hab ja immerhin einen Starlet, eilt also nicht zu sehr.
Von den sozialen Medien halt ich mich auch fern, ist mir zu anstrengend.
Sollten mal Fragen zum P9 aufkommen, wende ich mich dann vertrauensvoll an dich.
Meine Schrauber-Skills (und -Möglichkeiten) beschränken sich eher auf Wartung & Austausch von Verschleißteilen, hab aber zum Glück nen technikbegeisterten Bruder.

Ich bin aus dem Dreiländereck DE-BE-NL, hab also quasi Zugriff auf den internationalen Starlet-Markt :mrgreen:

@TheDarkOne:
Erstmal Glückwunsch zu dem Fund! Und dann auch noch direkt vor der Haustür... Richtig gut!
Die Tendenz zum Komfort ist wohl da. Hab nur einen Kumpel, der fährt noch seinen 92er Corolla aus Schulzeiten, sonst sind alle auf Neuwagen/moderne Wagen umgestiegen.

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2156
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Frisch registriert!

Beitrag von TheDarkOne » Mi 18. Dez 2019, 19:30

Ok, dann wohnst du nicht grade um die Ecke und von Sterni noch ein bisschen weiter weg :-)

Ja ich glaube so einfach bekommt man keinen mehr, außerdem war der Preis doch relativ gut...
Ok, das war bei mir jetzt extremes glück, eigentlich war er angemeldet und fahrbereit und jetzt brauche ich einen Anhänger... nach 200m Probefahrt ist ne Bremsleitung geplatzt... das war doch recht positiv für die Preisverhandlung.

Das mit dem umsteigen auf Komfort war bei mir auch so und größer könnten die Gegensätze bei mir vor der Tür nicht sein, aber der kleine macht immer noch Spaß.
Und der Rote den ich noch habe, den hatte meine Mutter als neuwagen gekauft, ich dann übernommen, zwischenzeitig erkauft und dann zurück gekauft, jetzt ist er wieder in den Besitz meiner Mutter übergegangen und soll nächstes Jahr wieder flott gemacht werden!
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 13
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Frisch registriert!

Beitrag von A Ricing Star(let) » Do 19. Dez 2019, 18:46

Geplatzte Bremleitung ist tatsächlich ein großes Plus bei der Preisverhandlung :mrgreen:

Auf jeden Fall viel Erfolg beim Basteln am Roten. Ist ja quasi schon ein Familenmitglied!

Antworten