STARLETFORUM.DE

Deutschsprachiges Starlet-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 12:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 10:22 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Beiträge: 2365
Wohnort: Zeulenroda
Ich habe meine 2ee Nocke damals bei DBilas machen lassen.
hat problemlos geklappt. Ich hatte eine 283° Welle schleifen lassen.
Was kostet eine Welle bei tighecams?

Ich müsste für meinen 5eftze auch noch 2 Wellen machen lassen.

_________________
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 19:29 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
tighecams mit Versand und allem für die 2E Welle gut und gern 600-700$.
Das find ich ein bisschen too much.

Deswegen halt die Werte nehmen und fragen, ob sich das damit umschleifen lässt.

Hier noch mal ein Bild vom kompletten Motorraum.
Nicht wundern dort sind noch die Standard Motorlager und die alte Abgasanlage drin gewesen.


Dateianhänge:
P1130633.jpg
P1130633.jpg [ 494.68 KiB | 633-mal betrachtet ]

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 20:12 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Beiträge: 2365
Wohnort: Zeulenroda
Ich habe bei dbilas fürs umschleifen 180€ für die 2ee welle bezahlt

_________________
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 11. Apr 2017, 21:03 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
Soooo da gibt's nach längerem wieder etwas Neues!

In Leipzig habe ich mir eine 2" Edelstahlabgasanlage inklusive Krümmer gegönnt.
Anfertigung dauerte 5,5 Tage und alles wurde gleich eingetragen... auch die Carbon Airbox.

Dazu kam dann noch der Roadtrip durch Holland.
Erst noch eine japanische Starlet GT (Gen III) Heckklappe geholt.
Wichtig war kein Rost am Scheibenrahmen, alles andere lässt sich richten.
Dateianhang:
03.jpg
03.jpg [ 325.77 KiB | 508-mal betrachtet ]


Zweiter Stopp: CUSCO Überrollkäfig!
Gleich mal im Auto aufgebaut um zu sehen ob's passt. Wird demnächst noch pulverbeschichtet und verschweißt.
Dateianhang:
051.jpg
051.jpg [ 231.49 KiB | 508-mal betrachtet ]


Mehr Updates folgen nun wieder in Kürze. :P

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 12. Apr 2017, 08:16 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jul 2009, 20:19
Beiträge: 2305
Wohnort: 21368 Dahlem
Dann hast du ja noch n bisschen was vor bis Meiningen. Ich bin gespannt

_________________
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 12. Apr 2017, 10:23 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
Ja die Heckklappe wird dann fertig sein.
Der Käfig wohl erst ab Juni / Juli. Mein Pulverbeschichter hat momentan alle Hände voll zu tun.

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: EP82 Starlet
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 17:32 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
So da ichs leider net vorm Starlet-Treffen in Meiningen geschafft habe.

Pulverbeschichtet geht's ins neue Leben.
Dazu gesellen sich dann ein Mix aus SuperPro und Powerflex Buchsen.

Dateianhang:
Querlenker pulver.jpg
Querlenker pulver.jpg [ 103.38 KiB | 364-mal betrachtet ]



Dann war mein Lackierer noch fleißig.
Die 3.Gen Starlet GT Heckklappe mit TTE Dachspoiler und TTE Entenbürzel, sowie eine TTE Heckstoßstange.
Die TTE Stoßstange bleibt dann erstmal solange dran, bis ich eine Stoßstange vom GT habe.
Die hat nämlich eine schöne Kennzeichenmulde. :)

Dateianhang:
IMG-20170603-WA0003ak.jpg
IMG-20170603-WA0003ak.jpg [ 266.13 KiB | 364-mal betrachtet ]


Btw. ist das der originale 3E5 Lack (2x aufgetragen) + eine Lage UV Beständiger Klarlack.

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 06:55 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jul 2009, 20:19
Beiträge: 2305
Wohnort: 21368 Dahlem
Schick :)

_________________
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 08:17 
Offline
Starlet-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Feb 2011, 22:01
Beiträge: 616
Sehr cool! :)

Darf man fragen, was fürs lacken geblecht hast? :roll:

PS: Ich würde mich gerne schonmal für die TTE-Heckstoßi anmelden, sobald du die hintere GT gefunden hast.

_________________
八十から一

Ex-Starlet´s:
EP81, 2ee, weiß, 161.000 -weggerostet + 2. Leben in Afrika-
EP81-Schlachter (mit Nik), 2ee, blau, 180.000 -weggerostet + Begraben auf dem Schrotti-

Aktuelle Starlet´s:
Sommer-EP81, 2ee, weiß, 101.000
Daily-EP81 Si, 2ee, rot, 144.000


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 14:25 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
Hey, also die Liebesgrüße aus Moskau kommen noch (Rechnung wird noch zugeschickt).
Als gesonderter Kunde habe ich da noch einen kleinen preislichen Vorteil.
Ich schätze aber, dass ich mit allem drum und dran bei 500-600€ liegen werde.

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de