Ich bin wieder hier...

Hier können sich unserere neuen MitgliederInnen vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » Fr 9. Okt 2020, 18:42

Nach langer Abstinenz bin ich wieder zurück.

Details und Bilder zum Auto und geplantem finden noch...

Soviel vorab, es ist ein P9

Tobi
Bild

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sterni » Fr 9. Okt 2020, 20:10

Willkommen zurück :clap:
Wir sind gespannt, was Du vorhast! ;)

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » Sa 10. Okt 2020, 06:41

Nun ein paar Details.
Ez 12/98
141xxx km
Er hat kein Abs, Schiebedach, ElFh, leichte Rost stellen...
Er hat 2 Airbags, Blaupunkt Kassetten Radio 😂. Abgefahrene Reifen, zwei Dellen und einige Kratzer.

Der Motor ist trocken und läuft echt gut.
Sitze... Hat er auch drin. Da bin ich mir nur gerade unsicher. Hellblau aussen und innen grünes Muster auf den sitzen 🤔

Geplant ist, erstmal Tacho und Heizungsregler raus und alle Birnen auf Vordermann bringen und versuchen insgesamt aufzuarbeiten (Innenraum ggf. Lack). Dabei wird gleich das Radio (mal schauen, wie/ob ich das Doppel DIN Pioneer zum laufen und eingebaut bekomme, sonst ein Alpine mit ausfahrbarem Display, aber ohne sonstige Funktion wie USB, Bluetooth,...) getauscht und die langlebigen Lautsprecher. In dem Atemzug wird auch gleich ein Kabel von der Batterie in den Innenraum geführt (was man nicht noch so alles hat...😁).

Mit etwas Glück, hole ich heute noch 14 Zoll Felgen (größer möchte ich nicht).

Langzeit Plan ist eine Folierung des ganzen Wagens. Farbe steht noch nicht genau fest, wird auch erst gemacht, wenn die Dellen weg sind.

Felgen definitiv 14 Zoll vll in weiss, mal sehen.

Federn/Fahrwerk je nach dem, was sich anbietet. Vermutlich eher Federn und neue Dämpfer und dann unbedingt Spur einstellen.

Ev noch Paseo Tacho und eine AHK... (wer noch eine liegen hat, bitte per PN anbieten).

Ob ich ihn dieses Jahr noch anmelde weiß ich auch noch nicht.
Bild

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sterni » Sa 10. Okt 2020, 11:18

Naja, ganz ordentlich. :)
Wenn Du eine AHK nachrüsten willst, dann warte noch mit dem Tachoausbau, denn der Blinkgeber sitzt dahinter.
Ich würde die Liste noch um eine FFB für die ZV erweitern. ;)

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » Sa 10. Okt 2020, 11:37

Habe ich auch schon überlegt, aber die Qualität ist da ja leider nicht immer die beste...

Zudem möchte ich nicht zu viel basteln.

AHK kommt dann ja auch auf den Kabel Baum an...
Bild

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sterni » Sa 10. Okt 2020, 14:28

Ich habe diese FFB schon 6x verbaut. Funktioniert auch nach 4 Jahren noch tadellos.
(Lediglich die Beschriftung der Tasten ist schnell abgegriffen.)
https://www.ebay.de/itm/Auto-Funkfernbe ... 1438.l2649

Bei Bedarf kann ich Dir auch eine Einbauanleitung per Mail senden.(PN genügt)

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » So 11. Okt 2020, 05:50

Klingt nicht schlecht, aber das ist für eine vorhandene zv und die habe ich leider nicht :(

Ach, der einbau von der Corolla Ansaugbrücke ist auch noch eine Überlegung :-)
Bild

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sterni » So 11. Okt 2020, 09:05

Du hattest geschrieben, daß ER EFH hat, oder habe ich das falsch verstanden?
Bei serienmäßigen EFH hätte ER nämlich auch ZV. :eh:

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » So 11. Okt 2020, 09:24

Nee... hat er nicht. das erste war die Liste, was er nicht hat... :-)
Bild

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sterni » So 11. Okt 2020, 09:30

worms2 hat geschrieben:
So 11. Okt 2020, 09:24
Nee... hat er nicht. das erste war die Liste, was er nicht hat... :-)
Oha! Also hat ER auch keine leichten Roststellen! Super. :lol:

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » So 11. Okt 2020, 10:31

Erwischt... :-)

Doch, die hat er, aber das ist zu verkraften...
Bild

Benutzeravatar
eyekeyfun
Administrator
Beiträge: 2309
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 21:21
Fahrzeugtyp: Starlet P7
Wohnort: Burgenland
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von eyekeyfun » So 11. Okt 2020, 11:11

Willkommen zurück! :thumbup: :thumbup: :thumbup:
MfG EyeKeyFun
Bild

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sterni » So 11. Okt 2020, 11:43

worms2 hat geschrieben:
So 11. Okt 2020, 10:31
Erwischt... :-)

Doch, die hat er, aber das ist zu verkraften...
:P

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2164
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von TheDarkOne » Mi 28. Okt 2020, 20:51

Moin Tobi

grad die Vorstellung gesehen! Lange ist es her :-)
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » Sa 20. Feb 2021, 20:48

Aktueller Stand...
FB ist drin.
Federn von Vogtland (bin recht zufrieden damit)
Gleich neue Dämpfer rundum (noname low Budget halt)
FächerAnsaugbrücke (thx an skayo)
Mazda mx5 Hollow Spok Felgen (40€ komplett mit 185/60-14er Winterreifen, eine Felge soll einen Schlag haben, aber noch nichts gemerkt).
20210220_202031.jpg
20210220_202031.jpg (91.12 KiB) 1514 mal betrachtet
Bild

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von A Ricing Star(let) » Mo 22. Feb 2021, 18:51

Schöne (leichte) Felgen für nen guten Kurs geschossen! Glückwunsch ;)

Wie ist denn das Fahrgefühl mit den Federn? Spürbarer Unterschied oder mehr optisches Gimmik?

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Di 23. Feb 2021, 10:43

Ich hab die auch drin. Vom Fahrgefühl deutlich besser, weils progressive Federn sind.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild

Benutzeravatar
Skayo
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 251
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:14
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Tornesch bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Skayo » Di 23. Feb 2021, 22:42

Gut zu wissen... Dann kommen die wahrscheinlich auch bei mir rein. Das schwammige Originalfahrwerk ist mir schon länger nen Dorn im Auge, aber will halt keine Tieferlegung etc.
Progressive Federn sind eigentlich finde ich immer das optimum für die Straße. Vogtland sagt ihr also?
Stichwort: Leistungsgewicht :P

Hobbyprojekt: 1998er Starlet P9 Komfort
Alltagsfahrzeug: 2019er VW Golf 7 iq.drive 1.0 TSI 116 PS DSG (Nicht hauen, war nen gutes Leasingangebot)
Wunschfahrzeug: Tesla Model S

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Mi 24. Feb 2021, 07:26

Ich bin zumindest immer zufrieden gewesen mit den Vogtland. Aber ob es die ohne Tieferlegung gibt, weiß ich nicht.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild

A Ricing Star(let)
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:58
Fahrzeugtyp: Starlet P9

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von A Ricing Star(let) » Do 25. Feb 2021, 09:04

Interessant, hatte nicht aufm Schirm, dass Vogtland Federn progressive arbeiten! Wieder das gelernt :)

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Fr 26. Feb 2021, 07:13

Guck mal, da werden die Windungen zum Ende hin etwas enger: https://www.ebay.de/itm/Vogtland-Tiefer ... SwOSpe1klc

Ist jetzt natürlich nicht die Welt wie bei progressiven Federn am Motorrad, aber ímmerhin etwas.
Merkt man auch beim Fahren. Fahrkomfort ist immer noch sehr gut. Wenn er dann aber tiefer einfedert, wirds fester.

Die vom Paseo scheinen z.B. nicht so geformt zu sein.
https://tinyurl.com/d3zpvkcn
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » Fr 26. Feb 2021, 07:51

Sagen wir mal so, für den Kurs der Federn und LowBudget Dämpfer ok. Ich muss allerdings dazu sagen, Eibach oder H&R sind doch noch etwas besser...

Jepp, war ein echter Schnapper mit den Felgen 😁
Bild

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von worms2 » Sa 20. Mär 2021, 18:45

Update:
Tagfahrlicht mit DRL Controller zum dimmen...

Ein bisschen Spaß soll ja auch dabei sein :D
Dateianhänge
Screenshot_20210320-184229_Gallery.jpg
Screenshot_20210320-184229_Gallery.jpg (76.92 KiB) 787 mal betrachtet
Bild

Starlet_420
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 78
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 13:01
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Niederbayern

Re: Ich bin wieder hier...

Beitrag von Starlet_420 » Sa 20. Mär 2021, 19:38

Sieht gut aus. Ich find den Starlet in der Farbe auch echt schick

Antworten