Bass fehlt - was nachrüsten?

Basskisten, neues Radio, eine Endstufe einbauen??? Hier seid Ihr richtig
Antworten
Benutzeravatar
starletuser
Gebrauchtwagen-Käufer
Beiträge: 27
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 19:28
Wohnort: Eppingen

Bass fehlt - was nachrüsten?

Beitrag von starletuser » Sa 20. Jul 2013, 16:01

So jetzt wird die Anlage noch verbessert.

Folgendes habe ich schon eingebaut:

Ich habe folgendes Radio CQ C1300 4x45 W
Visaton 2 Wege Lautsprecher vorne
Ich will keine Lautsprecher hinten auf Ablage. Dies soll so bleiben da ich die Heckablage sehr oft abnehmen muss.

Ich hätte mir da vorgestellt einen Basslautsprecher vorne noch unterzubringen. (Ohne zusätzlichen Verstärker). Eventuell im Fussraum des Beifahrers.

Was schlagt ihr mir vor zu machen? Da gibts doch auch solche Tweeter. Wäre sowas vielleicht besser?

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2221
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: 21337 Lüneburg

Re: Bass fehlt - was nachrüsten?

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Sa 20. Jul 2013, 16:29

Also ich hab einfach zwei rausnehmbare Boxen (ganz normale 3-Wege Lautsprecher) im Kofferraum stehen. Frag mal Sharki, der hat da auf dem letzten Treffen n Foto von gemacht.
Angesteuert werden die einfach übers Radio (ich hab 4x50W) und der Bass langt mir.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2808
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Bass fehlt - was nachrüsten?

Beitrag von carat » Sa 20. Jul 2013, 20:19

Hi!

Wenn du es nicht gerade übertreiben willst und nach etwas dezenterem suchst, da gibt es so kleine und schmale Ative-Subwoofer z. B. von Blaupunkt oder Pioneer, die passen schön unter den Fahrersitz. Habe den Blaupunkt in beiden Starlets und der Klang bzw. Bass ist sehr gut, dafür dass das Gerät so klein ist.

Benutzeravatar
Katana
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1656
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 13:38
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Gosau - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Bass fehlt - was nachrüsten?

Beitrag von Katana » So 21. Jul 2013, 10:04

Wenn du einfach ein bisschen mehr Bass haben willst für kleines Geld, dann empfehl ich dir das was Carat hat.

das sind sogenannte aktiv-subwoofer und haben einen kleinen verstärker integriert. Einen Subwoofer ohne Verstärker anzuschließen hat find ich nicht viel sinn. Da ist ein aktiver besser.


wenn du was brauchst, kannst ja gern mal in unserem Onlineshop vorbeischauen: http://www.carhifishop.at

sogenannte tweeter (hochtöner) sind eig. ganz was anderes. Die geben die hohen töne wieder, wobei hingegen der subwoofer für die tiefen töne zuständig ist. Wenn du optimalen klang haben willst, dann bräuchtest du alle drei kompnenten: subwoofer (tiefe töne, mitteltöner - das sind ganz normale lautsprecher und tweeter (hohe töne)

wenn du alle diese drei komponenten verbaut hast, spricht man dann von einem 3-Wege System, dass dir den besten klang liefert.

wenn ich nochmal einen starlet besitze, würde ich sofort die originalen lautsprecher gegen bessere tauschen.

Antworten