Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Hier ist Platz für Fragen und Hinweise zu Technik, Reparaturen etc.
Antworten
spocky06
Ganz Neu hier
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Nov 2017, 23:47

Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von spocky06 » So 10. Mai 2020, 14:40

Hallo liebe Community,
bei meinem Starlet P9 (4efe Motor) hatte ich vor kurzem den Zahnriemen getauscht.
Der Motorlauf ist einwandfrei. Trotzdem wollte ich den Zündzeitpunkt überprüfen.
Meines Wissens wird der Zündzeitpunkt auf 10 Grad vor OT eingestellt.
Was muss ich noch beachten? Motor warm, Unterdruckschlauch abziehen?
Danke für euere Hilfe

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2160
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von TheDarkOne » So 10. Mai 2020, 17:40

Musste man da nicht durch brücken der 2 Pins im Diagnosestecker die Drehzahl festsetzen bei der man den ZZP einstellt?
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1102
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von Sterni » So 10. Mai 2020, 18:39

TheDarkOne hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 17:40
Musste man da nicht durch brücken der 2 Pins im Diagnosestecker die Drehzahl festsetzen bei der man den ZZP einstellt?
Jaaaaaaaa :)

Zündzeitpunkt prüfen:
-Motor auf Betriebstemperatur bringen
-Motor aus , Blitzlampe anschließen
-E1 und TE1 verbinden (ich nehme immer Rouladennadeln) ;)
-Motor starten und für 5 sec bei ca. 1000-1300 U/min halten (leicht erhöhter Leerlauf)
- nun Motor im Leerlauf laufen lassen und die Markierung 10 grad anblitzen
Es empfiehlt sich zu Beginn die Kerbe in der Riemenscheibe und die 10 grad-Markierung mit einem
weißen Stift ( z.B. Textkorrukturstift) sichtbarer zu machen.

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2160
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von TheDarkOne » So 10. Mai 2020, 21:33

Kann ich für den 2e-e so übernehmen??? :-)
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1102
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von Sterni » So 10. Mai 2020, 21:48

TheDarkOne hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 21:33
Kann ich für den 2e-e so übernehmen??? :-)
Vom P8 habe ich keinerlei Unterlagen.
Im Buch "So wird´s gemacht" Band 81 für den Corolla ist der 2E-E auch aufgeführt. Dort soll aber E1 und T (nicht T1)
verbunden werden. Ist das beim P8 evtl. auch so?

Benutzeravatar
TheDarkOne
Starlet-Meister
Beiträge: 2160
Registriert: Mi 30. Jun 2004, 16:24
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von TheDarkOne » So 10. Mai 2020, 21:55

Ich schaue das nächste mal wenn ich in der Halle bin in der WHB, evtl steht das da drin... hab noch nicht geschaut... :-)
Jetzt was kleines mit Allrad...
89er Supra weiß (Verkauft)
91er SW20 Weiß (verkauft)
94er P8 Open Air 16V Rot :-)
96er P8 Schwarz (läuft immer noch)

spocky06
Ganz Neu hier
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Nov 2017, 23:47

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von spocky06 » Mo 11. Mai 2020, 12:24

Und den Zündzeitpunkt vom Zündkabel (1. Zylinder) abgreifen?

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1102
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von Sterni » Mo 11. Mai 2020, 12:26

spocky06 hat geschrieben:
Mo 11. Mai 2020, 12:24
Und den Zündzeitpunkt vom Zündkabel (1. Zylinder) abgreifen?
JA

spocky06
Ganz Neu hier
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Nov 2017, 23:47

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von spocky06 » Mo 25. Mai 2020, 08:50

Hat einwandfrei funktioniert. Zündung hat gepasst. Danke

Benutzeravatar
Sterni
Moderator
Beiträge: 1102
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Zündzeitpunkt Starlet P9 korrekt einstellen- Worauf achten

Beitrag von Sterni » Mo 25. Mai 2020, 09:56

Prima. :clap:

Antworten