Warnblinkschalter P9

Hier ist Platz für Fragen und Hinweise zu Technik, Reparaturen etc.
Antworten
grand
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 54
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 18:15

Warnblinkschalter P9

Beitrag von grand » Fr 2. Feb 2018, 19:41

Warnblinkschalter P9
ich suche die Lampe für die Hintergrundbeleuchtung des Warnblinkschalters !! bei Toyota ist diese nicht mehr bestellbar ....

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 634
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Sterni » Fr 2. Feb 2018, 21:25

Erst mal Willkommen im Forum.
Wenn Du handwerklich begabt bist, dann bestellst Du bei Völkner den Artikel V576711
Dann entfernst Du die graue Masse am Glaskolben und kürzt die Drähte entsprechend.
Und schon hast Du ein Ersatzlämpchen. Aber bestelle gleich 5 Stück, denn beim ersten Mal geht´s bestimmt schief.
Ich habe das schon zig Male gemacht, da geht nur jedes 5 Lämpchen flöten.
Viel Glück. :lol:
(Die Birnchen Artikel S65362 passen z. B. in die Schalter von LWR + NSL, also ggf. mitbestellen!)
Über eine Rückmeldung nach Erfolg oder Mißerfolg freuen wir uns immer.

grand
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 54
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 18:15

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von grand » Fr 2. Feb 2018, 21:37

Danke !! das bekomm ich hin !! die lampen für NSL hab ich bei Toyota noch bekommen....nur die für den Warnblinkschalter halt nicht...wobei mann den Warnblinker beim Starlet nie braucht

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 634
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Sterni » Fr 2. Feb 2018, 22:29

Bitteschön.
Den Warnblinker brauchst Du am Stauende und bei einem "gewissenhaften" Herrn im grauen Kittel (HU).

grand
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 54
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 18:15

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von grand » Fr 2. Feb 2018, 22:45

:lol: ja !! aber auch nur da :mrgreen:
lampen sind bestellt !! werde den plastiksockel mit nem Cuttermesser einritzen und dann vorsichtig abpellen :D

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 634
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Sterni » Fr 2. Feb 2018, 23:03

Natürlich brauchst Du den Warnblinker auch, wenn Du wiedermal ein Fremdfabrikat abschleppst..... ;) :lol:
Die graue Masse ist "gummiartig-klebrig". Cuttermesser und Pinzette sind ideal!

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 634
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Sterni » Di 6. Feb 2018, 11:49

Wahrscheinlich haben einige unserer "Mitleser" bei Völkner zugeschlagen, die Birnchen V576721 sind ausverkauft und nicht mehr lieferbar!
Der Ersatzartikel ist S452321.

grand
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 54
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 18:15

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von grand » Di 6. Feb 2018, 14:01

Oder ICH hab zu viele Bestellt..... :lol:

Benutzeravatar
Overdrive
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1420
Registriert: So 22. Mai 2005, 19:56
Wohnort: Bergheim

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Overdrive » Mi 7. Feb 2018, 23:36

Haha, habe auch schon dran gedacht zu bestellen.. Soso der Schalter hatte also auch mal eine Beleuchtung, interessant.. :D

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 634
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Sterni » Do 8. Feb 2018, 08:19

Overdrive hat geschrieben:Haha, habe auch schon dran gedacht zu bestellen.. Soso der Schalter hatte also auch mal eine Beleuchtung, interessant.. :D
Laut dem "Herrn im grauen Kittel" ist diese Beleuchtung auch HU-relevant, den du mußt ja auch bei Nacht sofort den WBS finden.
Ebenso die Beleuchtung von LWR, Heizung/Lüftung und Tacho.
Ein Hinweis noch zur Verwendung der Ersatzlämpchen von Völkner: Die Litze der grünen Drähte so um die Fassung wickeln,
daß 2 Lagen Draht an der Kontaktseite übereinander liegen. Sonst gibt´s evtl. Kontaktschwierigkeiten.

grand
Starlet-Neugieriger
Beiträge: 54
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 18:15

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von grand » Sa 10. Feb 2018, 00:50

Rückmeldung : reparatur erfolgreich !!!

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 634
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Warnblinkschalter P9

Beitrag von Sterni » Sa 10. Feb 2018, 05:57

Primaaaaaaaaaaaaaaa! :lol:

Antworten