Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Hier ist Platz für Fragen und Hinweise zu Technik, Reparaturen etc.
Antworten
Dexter
Ganz Neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 10:17

Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Dexter » Fr 15. Dez 2017, 10:29

Guten Tag Zusammen

Ich bin neu hier im Forum und habe ein dringendes Anliegen.
Beim Vorführen meines Starlets wurde beanstandet, dass die Scheibe nicht mehr runter geht. :?

Jetzt bin ich auf der Suche nach nem elektrischen Fensterheber für die Scheibe vorne links.
Das Problem ist, der P8 hatte soviel ich weiss nur bei der Sonderausstattung elektrische Fensterheber, wodurch ich im Internet leider nicht fündig werde. :roll:

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Vieleicht geht auch der aus nem neueren Modell? :geek:

Vielen Dank bereits im Voraus. ;)

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 618
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Wohnort: LK Görlitz

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Sterni » Fr 15. Dez 2017, 10:37

Willkommen im Forum.
Ich würde erst mal klären, woran es liegt. Sicherung, Kabelbruch...???
Der Motor/Antrieb hält schon einiges ab.

Dexter
Ganz Neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 10:17

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Dexter » Fr 15. Dez 2017, 10:43

Danke schön

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es der Motor ist. Erst ging er nur noch langsam, danach teilweise und schlussendlich gar nicht mehr. Dh kein Geräusch mer wenn man den Schalter drückt. Als kann man die Sicherung und Kabelbruch ziemlich gut ausschliessen. Werde heute aber noch kurz messen ob er Saft bekommt. :)

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 618
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Wohnort: LK Görlitz

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Sterni » Fr 15. Dez 2017, 10:49

Baue doch mal die Türverkleidung ab und sieh nach. Vielleicht ist auf Grund des Schwerganges die Sicherung gekommen.

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 618
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Wohnort: LK Görlitz

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Sterni » Fr 15. Dez 2017, 11:30

Die Antriebseinheit müßte die gleiche sein wie beim P9. (85720 A Left Hand)
P8: http://www.japan-parts.eu/toyota/eu/199 ... ator-hinge
P9: http://www.japan-parts.eu/toyota/eu/199 ... ator-hinge
Hier noch ein schönes Bild vom "P9-Teil": eBay-Artikelnummer:271066097243

Dexter
Ganz Neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 10:17

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Dexter » Fr 15. Dez 2017, 11:43

Vielen Dank
Also wenn beim Prüfen heraus kommt, dass es wie erwartet der Motor ist, weiss ich nun, dass der vom P9 auch geht :)
Da hats gleich ein paar im ebay drin.
Und vielen dank für die Teile-Nummer

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 618
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Wohnort: LK Görlitz

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Sterni » Fr 15. Dez 2017, 12:19

Bitteschön. Und gib mal Bescheid, was tatsächlich war!

Dexter
Ganz Neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 10:17

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Dexter » Fr 15. Dez 2017, 18:59

Ich habe die Türverkleidung heute Abend auseinander genommen.
Das Motörchen selbst funktioniert noch, jedoch das "Getriebe" im Motörchen selbst nicht.
Dieses ist komplett verrostet, jedoch denke ich, wenn ich es reinige sollte es wieder funktionieren.
Ich gebe dann noch n Update dazu.
Gruss

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 618
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Wohnort: LK Görlitz

Re: Toyota Starlet P8 Elektrischer Fensterheber vl

Beitrag von Sterni » Fr 15. Dez 2017, 19:24

Prima :D
Ich glaube, Du mußt aufpassen, daß das Zahnrad wieder an der selben Stelle in den Hebemechanismus eingreift.
Nicht das der Motor dann die Scheibe zu weit nach unten bewegt, bis der Endschalter kommt!

Antworten