STARLETFORUM.DE

Deutschsprachiges Starlet-Forum
Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 02:51

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 22:18 
Offline
Starlet-Schrauber

Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Beiträge: 580
Wohnort: LK Görlitz
Prima Dokumentation. Daumen hoch!!!
Und was hast Du nun festgestellt? Hatte die Kupplung einen Schaden?


Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

BeitragVerfasst: Di 20. Feb 2018, 07:40 
Offline
Starlet-Neuling

Registriert: Do 5. Dez 2013, 17:49
Beiträge: 41
Die Kupplung sieht noch ziemlich gut aus. Klar ein wenig Staub, der auch dick am Ausrücklager klebte, aber das war definitiv nicht der Grund, da das Phänomen immernoch auftritt. Geberzylinder ist bestellt und wird bald gewechselt, werde dann nochmal berichten, gehe aber fast zu 100% davon aus, dass es daran liegt. Woran auch sonst.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 19:25 
Offline
Starlet-Neuling

Registriert: Do 5. Dez 2013, 17:49
Beiträge: 41
Heute Geberzylinder gewechselt, nachdem ich eine Woche auf das Teil gewartet habe und was soll ich sagen? LÄUFT wieder alles. Daher gehe ich davon aus, dass der Geberzylinder innen undicht war und bei Stop &Go keinen vollen Druck mehr aufbauen bzw. das Ausrücklager die Druckplatte nicht richtig erreicht hat.

Stellt ihr Pedalhöhe, Pedalspiel und Kolbenspiel nach Gefühl ein oder verwendet ihr da exakte Toyota Vorgaben? Ich habe leider nur die Vorgaben für den Corolla vorliegen.

Pedalspiel ca. 2mm
Pedalhöhe ca. 149,5 mm
Kolbenspiel bzw. Spiel bis zur Betätigung der Kupplung ca. 20mm

Vom Gefühl her ist es so gut zu fahren.

Besten Dank im Voraus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 19:48 
Offline
Starlet-Schrauber

Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Beiträge: 580
Wohnort: LK Görlitz
Ich würde die Kolbenstange so einstellen, daß sich der Bolzen leicht drehen läßt, wenn das Pedal in Ruhestellung ist.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de