STARLETFORUM.DE

Forum des Starlet Club Deutschland
Aktuelle Zeit: Mi 23. Aug 2017, 14:52

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: C161 Getriebe + TRD 1-way Diff
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 10:01 
Offline
Starlet-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 197
Wohnort: 311**
Vielleicht haben wir hier ein paar Spezis die sich mit den unterschiedlichen Getrieben auskennen.
Kommende Woche habe ich dann endlich mein funktionierendes C161 Getriebe.

Jetzt mal die Frage an euch:

Hat jemand von euch mal dieses Getriebe geöffnet und kann mir sagen, ob der Kronring (quasi die Endübersetzung) mit 6 Schrauben oder mit 8 Schrauben am Differential befestigt ist?
Mein TRD 1-way Clutchplate Differential hat nämlich 8 Schrauben zur Befestigung. (stammt aus einem C56-01a "Open Diff" Getriebe GLANZA V)

Ich weiß dass viele "C"-Getriebe von Toyota nur 6 Schrauben am Differential haben. (meistens die Varianten ohne Turbo)
Mein C150 hat definitiv 6 Schrauben.


Schon mal danke für die Antworten.

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

 Betreff des Beitrags: Re: C161 Getriebe + TRD 1-way Diff
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 17:03 
Offline
Starlet-Lehrling

Registriert: So 27. Jan 2013, 11:30
Beiträge: 199
Die ganzen G6 haben alle 8 zumindest die welche ich offen hatte.

Wenn du weist in welchem Auto das Getriebe drin war kann man das raus bekommen.

_________________
BildBild

Burdinski, MeisterR, OZ, GReddy, Billet, AEM, Exedy, Simota, Federal, Speedvision CPS, Sparco, Momo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C161 Getriebe + TRD 1-way Diff
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 18:44 
Offline
Starlet-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 197
Wohnort: 311**
Ja das Getriebe stammt aus einem 97er Corolla E11 G6, logischerweise mit 4E-FE.
Aufgrund des Diff's muss ich sowieso sehen, ob dann die Antriebswellen passen.

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C161 Getriebe + TRD 1-way Diff
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 19:40 
Offline
Starlet-Lehrling

Registriert: So 27. Jan 2013, 11:30
Beiträge: 199
Die Wellen sollten passen. Also einfach alles zusammen stecken einstellen und schön.
Das Einfach mal zusammen stecken ist so eine sache aber es geht.

_________________
BildBild

Burdinski, MeisterR, OZ, GReddy, Billet, AEM, Exedy, Simota, Federal, Speedvision CPS, Sparco, Momo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C161 Getriebe + TRD 1-way Diff
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 20:09 
Offline
Starlet-Lehrling

Registriert: So 27. Jan 2013, 11:30
Beiträge: 199
Das mit den Wellen kannst du ja testen bevor da Werkzeug in die hand genommen wird. einfach eine Antriebswelle rein stecken ;)

_________________
BildBild

Burdinski, MeisterR, OZ, GReddy, Billet, AEM, Exedy, Simota, Federal, Speedvision CPS, Sparco, Momo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de