STARLETFORUM.DE

Deutschsprachiges Starlet-Forum
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 07:50

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umschlüsselung P9 von Euro2 auf D3
BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 11:37 
Offline
Ganz Neu hier

Registriert: Di 4. Jan 2011, 18:59
Beiträge: 4
Wohnort: 45721
Hallo,
hat von euch schon einmal einen P9 nach D3 umgeschlüsselt?
Ich weiss,die Einsparung ist sehr gering,aber mir geht es mehr um mein Ego.
Auf dem Markt gibt es einige Starlet und Corollas E10 die D3 haben,gibt es irgendwo ein Gutachten mit denen man umschlüsseln kann ,auf umbauten oder Geld ausgeben habe ich keine Lust, würde sich auch nicht lohnen.

Gruss Markus


Nach oben
 Profil  
 

Share On:

Share on Facebook FacebookShare on Twitter TwitterShare on MySpace MySpaceShare on Google+ Google+

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 16:05 
Offline
Starlet-Meister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jul 2009, 20:19
Beiträge: 2305
Wohnort: 21368 Dahlem
Ähm, ist Euro 2 nicht das gleiche wie D3?

_________________
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 17:02 
Offline
Ganz Neu hier

Registriert: Di 4. Jan 2011, 18:59
Beiträge: 4
Wohnort: 45721
Nein,D3 war die deutsche Norm für Euro3.Die Steuer liegt dann bei knapp unter 100 Euro.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 6. Jan 2011, 17:35 
Offline
Starlet-Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2004, 21:15
Beiträge: 1855
Wohnort: Zepernick (Panketal)
Das ist nicht richtig, D3 ist ein Euro2 Zyklus mit Euro3 Messwerten. Es handelt sich dabei um eine rein deutsche Norm.
Der Steuervorteil liegt bei 9€ im Jahr, vofür sich der ganze Aufwand nicht lohnt. Alleine die Umschlüsselung kostet weit über 50€
Die zur Umschlüsselung notwendige Freigabe muss man beim Hersteller also Toyota direkt anfragen, in den meisten Fällen fallen hier Gebühren an.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2012, 13:00 
Offline
Ganz Neu hier

Registriert: Mi 8. Feb 2012, 20:46
Beiträge: 2
Hallo Community!
Gibt es dar neue Erkenntnisse? Ich habe bereits im Freundeskreis Gutachten für einen Ford Fiesta JBS und einen Suzuki Swift besorgt um von Euro2 auf D3 zu kommen. Lange Zeit wurden Euro2 und D3 gleich besteuert. Mittlerweile sind es ein paar Euro. In der Zukunft kann der Unterschied durchaus grösser werden. Bei einer Ummeldung des Autos kostet das kein bisschen mehr und würde sich lohnen. Laut Verkäufer des zu besichtigenden Autos ist er 10/98 erstzugelassen, hat aber nur Euro2. Evtl stand er vor der Zulassung länger beim Händler.
Wenns also solch einen Bescheinigung gibt, hätte ich grosses Interesse daran.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2012, 18:49 
Offline
Ganz Neu hier

Registriert: Mi 8. Feb 2012, 20:46
Beiträge: 2
Hat sich erst einmal für mich erledigt, der Wagen stand mit Euro 2 drin, hatte aber D3. Schreibfehler beim Inserat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 19:39 
Offline
Gebrauchtwagen-Tester

Registriert: Mi 12. Jul 2017, 11:50
Beiträge: 13
Ich hole mal das Thema aus der Versenkung raus. Mich interessiert auch ob das geht. Mein EZ 1999 starlet hat auch nur Euro 2. Wenn ich mich zurück erinnere hatte mein 95 er E10 auch schon Euro 3/D3. Der wurde auch nachträglich umgeschlüsselt. Ich hatte dann 94 Euro Steuern gezahlt. Ist ja die selbe Maschine wie im starlet. Jetzt kostet der Starlet 103 Euro.

Geht das mit umschlüsseln und was muss man tun?

Mfg

Der Buddy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 21:09 
Offline
Starlet-Bastler

Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Beiträge: 375
Wohnort: bei Zittau
Wenn Du im ADAC bist, dann bemühe dort mal die kostenlose Rechtsberatung.
Wenn Dein P9 mit EZ 99 nur Euro 2 hat, dann muß er wohl sehr lange auf Halde gestanden haben. Meine P9 ab EZ 98 haben alle D3.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:47 
Offline
Gebrauchtwagen-Tester

Registriert: Mi 12. Jul 2017, 11:50
Beiträge: 13
Ah Ok. Danke für den Tipp. Werde ich machen.

Mfg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 15:34 
Offline
Starlet-Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:12
Beiträge: 241
Wohnort: 311**
Für die Umschlüsselung wird meist noch ein Abgastest / Abgasuntersuchung gemacht.
Sollten die HC und NOx Werte für D3 erreicht werden dann gibt's die Bescheinigung und mit der darfst dann zur Zulassungsstelle.

_________________
Project Daily:
viewtopic.php?f=16&t=11626


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cata und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de